Waltenhausen – Suchmaßnahmen nach orientierungslosen jungen Mann

Waltenhausen – Suchmaßnahmen nach orientierungslosen jungen Mann

Aus einer misslichen Lage befreit wurde ein 23-Jähriger aus dem südlichen Landkreis Günzburg. Der junge Mann war am Freitagabend, gegen 20:30 Uhr, von Weiler aus in Richtung Waltenhausen gelaufen, offenbar nachdem er eine unbekannte Menge an Alkohol getrunken hatte. In einem Waldstück verlor er die Orientierung und verlief sich, woraufhin er per Mobiltelefon einen Notruf absetzte. Durch den Einsatz von Polizeihundeführern und eine Handyortung konnte der Mann schließlich gefunden und dem Rettungsdienst übergeben werden. Der erleichterte junge Mann wurde schließlich zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Previous Kempten - Notrufmissbrauch
Next Lissat & Voltaxx - Soundwaves (Album)

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Fahrlässige Körperverletzung durch Hund

Bereits am Freitag, dem 15.04.2016 wurde eine 19-jährige Mitarbeiterin des Baumarktes „Bauhaus“ von einem Hund im Verkaufsbereich gebissen. Der Hundehalter führte den Hund mit sich, entfernte sich nach dem Vorfall

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Fledermaus beim Polizeipräsidium Ulm

Was wollte „Klein-Batman“ von der Polizei?? Am vergangenen Freitagnachmittag gegen 16.00 Uhr bemerkte ein Mitarbeiter des Polizeipräsidiums Ulm im Neuen Bau am Münsterplatz über seiner Bürotüre im ersten Stock einen

Social News Archiv 0 Kommentare

Obergünzburg – Großes Pech für Unfallflüchtigen – Zeugen gesucht

Am Mittwoch, den 28.10.2015, befuhr eine Frau aus dem Oberallgäu gegen 19.40 Uhr mit ihrem schwarzen Fiat Punto und Oberallgäuer Zulassung die Staatsstraße von Ebersbach kommend in Richtung Obergünzburg. Auf

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Auseinandersetzung in Gemeinschaftsunterkunft

In einer Gemeinschaftsunterkunft in Neu-Ulm gerieten gestern Abend zwei Bewohner in Streit. Im Verlauf der zunächst verbalen Auseinandersetzung schlug dann einer der Kontrahenten dem Anderen einen Teller auf den Kopf.

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Zu schnell auf B10

Nach Kontrollen am Mittwoch im Raum Ulm erwarten mehrere Autofahrer jetzt Anzeigen Auf der B 10 war am Vormittag das Videofahrzeug der Polizei unterwegs. Wie schon auf den anderen Straßen

Social News Archiv 1 Kommentar

Senden – Einbruch in Handy-Verkaufsshop

In der Nacht zum gestrigen Mittwoch drangen unbekannte Täter über die Gebäuderückseite in einen Handyladen in der Hauptstraße in Senden ein. Nach dem Aufbrechen zweier verschlossener Türen gelangten die Einbrecher

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar