Ichenhausen – Wechselseitige Körperverletzung

Ichenhausen – Wechselseitige Körperverletzung

Am 28.03.2016, gegen 01:50 Uhr, kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung in einer Diskothek im Wettenhauser Weg. In der Diskothek gerieten ein 17-jähriger Ichenhausener und ein ebenfalls 17-jähriger Waldstetter aneinander und ohrfeigten sich dabei gegenseitig. Bei der Auseinandersetzung wurden die beiden Kontrahenten leicht verletzt. Der Grund der Auseinandersetzung und der genaue Ablauf konnten vor Ort nicht abschließend geklärt werden. Dies und warum sich die beiden 17-jährigen noch in der Diskothek aufhielten, müssen die weiteren polizeilichen Ermittlungen klären. Die Beteiligten wurden vor Ort medizinisch versorgt und mussten nicht in ein Krankenhaus gebracht werden.

Previous Ichenhausen - Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Next Senden - Pärchen unter Drogeneinfluss mit einem Pkw unterwegs

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Streit eskaliert

Erhebliche Verletzungen zog sich ein 29-Jähriger am Freitagabend bei einer Schlägerei zu Der Alkohol trug vermutlich maßgeblich dazu bei, dass ein 29-Jähriger in einer Ulmer Parkanlage mit einem 39-Jährigen in

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Streit um Geld eskaliert

Am Montag gingen in der Ulmer Innenstadt zwei Männer aufeinander los Gegen 16.30 Uhr alarmierten Zeugen die Polizei in Ulm. In der Friedrich-Ebert-Straße waren zwei junge Männer in Streit geraten.

Social News Archiv 0 Kommentare

Blaubeuren – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Frau nach versuchtem Betrug in Haft

Ein „Enkeltrick“ ist am Dienstag in Blaubeuren gescheitert. Jetzt erging gegen eine Verdächtige ein Haftbefehl Wie Staatsanwaltschaft Ulm und Polizeipräsidium Ulm mitteilen, erhielt eine 78-Jährige aus Blaubeuren am Dienstagnachmittag einen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Handfester Streit

Eine handfeste Streitigkeit ereignete sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 03:40 Uhr in der Meininger Allee. Zwei alkoholisierte Fahrgäste eines Taxis, eine 18-Jährige und ein 27-Jähriger gerieten

Social News Archiv 0 Kommentare

Marktoberdorf – Mann küsst Kinder auf die Wange

Ein Vorfall, der sich bereits am 03.10.2015 ereignete, aber erst in den vergangenen Tagen bei der PI Marktoberdorf mitgeteilt wurde, konnte zwischenzeitlich geklärt werden. Ein 6- und 7-jähriges Mädchen waren

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Wrestling-Übung mit Folgen

Ein 13-jähriger Schüler spielte mit seinem 14jährigen Klassenkameraden am 14.06.16, gegen 11.40 Uhr, „Wrestling“ auf dem Schulhof. Nachdem der 14-jährige zu Boden ging sprang ihm der 13-jährige in bekannter Wrestling-Manier

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar