Ichenhausen – „Wasserglastrick“

Ichenhausen – „Wasserglastrick“

Eine 95-jährige Rentnerin gestattete gestern zwei vermeintlichen Spendensammlerinnen Zutritt zu ihrer Wohnung in einer Seniorenwohnanlage. Die beiden baten neben einer Geldspende für ein Hilfswerk darum, die Toilette der Seniorin zu nutzen, und darüber hinaus um ein Glas Wasser und etwas zu essen. Die Diebinnen nutzten die Hilfsbereitschaft der Rentnerin aus und stahlen bei der Gelegenheit Schmuck Bargeld aus der Wohnung.

Als diese den Trickdiebstahl bemerkt hatte, waren die beiden Frauen mit der Beute längst wieder aus der Wohnung. Die von der 95-jährigen Frau verständigte Günzburger Polizei ermittelt nun wegen der Tat und bittet unter der Rufnummer (08221) 919-0 um Hinweise zu den beiden angeblichen Spendensammlerinnen, die womöglich noch woanders aufgetreten sind. Die Diebinnen sprachen gebrochenes Deutsch und waren möglicherweise osteuropäischer Herkunft.

Immer wieder fallen hilfsbereite Menschen auf den sogenannten „Wasserglastrick“, aber auch auf andere Formen des Trickdiebstahls herein. Die Polizei informiert und weist auf folgender Internetseite darauf hin.

Previous Steinheim - Raubüberfall in Lebemsmittelmarkt
Next Ulm - Männer werden zu Fußgängern

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Auseinandersetzung in Gemeinschaftsunterkunft

In einer Gemeinschaftsunterkunft in der Eckstraße in Neu-Ulm gerieten gestern Abend zwei Bewohner aus bislang unbekanntem Grund aneinander. Im Rahmen der körperlichen Auseinandersetzung wurden beide Personen im Alter von 23

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Schnapsflasche aus dem siebten Stock geworfen

Schlimm hätte der Flaschenwurf aus dem siebten Stock eines Hochhauses enden können, der bislang einem Bewohner zugerechnet wird. Eine Fahrradfahrerin hatte Glück. Die Polizei ermittelt nun. Nach derzeitigen Erkenntnissen der

Social News Archiv 0 Kommentare

Oberbekleidung für knapp 7.000 Euro gestohlen

Der Immenstädter Polizei gelang die Überführung einer Ladendiebin, die ihrer Angabe nach bereits seit mehreren Jahren Frauenoberbekleidung stahl. Die zunächst unbekannte Frau fiel im November vergangenen Jahres einer Angestellten eines

Social News Archiv 0 Kommentare

Kötz – Bedrohung unter Asylbewerbern

Laute Musik in einer Asylbewerberunterkunft führte zu einem Polizeieinsatz. In den Mittagstunden des Samstag hörte eine 28-jährige Nigerianerin in ihrem Zimmer Musik. Die Lautstärke war hierbei so laut aufgedreht, dass

Social News Archiv 0 Kommentare

Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Bellenberg mit 4 verletzten Personen

Belldenberg. Am 23.04.2016 wurde von der ILS Donau/Iller gegen 21:50 Uhr ein Brand in der Ulmer Straße 10a in 89287 Bellenberg mitgeteilt. Vor Ort stellt sich heraus, dass die Bewohner

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Streit endet blutig

Ein 20-Jähriger hatte gegen 3 Uhr in dem Lokal in der Innenstadt ein Gespräch mit einer Besucherin geführt. Das schien einem anderen Gast nicht zu gefallen. Der griff den 20-Jährigen

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar