Bibertal – Verdächtigtes Ansprechen von Kindern

Bibertal – Verdächtigtes Ansprechen von Kindern

Zur Kenntnis der Polizei gelangte mit zeitlicher Verzögerung von einem Tag, dass es am Donnerstag, 31.03.2016 im Zeitraum zwischen 10:00 – 11:00 Uhr zu einer verdächtigten Begebenheit vor dem Kinderhaus St. Mauritius gekommen ist. Mehrere Kinder seien durch einen unbekannten Mann mit den Worten „Komm her“ angesprochen und zusätzlich mit Süßigkeiten gelockt worden. Als die Kinder sich an die Erzieherin wandten, suchte der Mann fluchtartig das Weite. Die Person wurde von den Kindern wie folgt beschrieben: graue Haare und grauer Bart. Er war bekleidet mit blauer Hose, brauner Jacke, gelb-kariertem Hemd und Schirmmütze. Zudem führte der Mann eine Stofftasche mit Baummotiv mit. Die Polizei Günzburg – Tel. 08221/919-0 – bittet um Hinweise aus der Bevölkerung zu der beschriebenen Person.

Previous Ichenhausen - Tätliche Auseinandersetzung in der Diskothek „W-3“
Next Neu-Ulm - Hund frisst Salatkopf – Männer streiten

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Polizei nimmt Täter zu zwei Schlägereien in Fußgängerzone fest

Am frühen Sonntagmorgen kam es unabhängig voneinander zu zwei Schlägereien in der Nähe eines Clubs in der Hirschstraße: Gegen 02.45 Uhr griffen vier Heranwachsende aus noch ungeklärtem Anlass drei Gäste

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Drogenkontrollen rund um das Glacis

Am vergangenen Wochenende führten die Streifen der Operativen Ergänzungsdienste an der Neu-Ulmer Parkanlage verstärkt Drogenkontrollen durch. Am Freitag, gegen 18.30 Uhr, wurde ein 17-Jähriger mit einem Joint angetroffen. Ca. 2

Social News Archiv 0 Kommentare

Vorsätzliche Körperverletzung

GÜNZBURG: Die 17-jährige Geschädigte befand sich am 05.05.15, 18.00 Uhr, mit zwei Freundinnen auf dem Parkplatz des McDonalds in der Schreberstraße. Die 18-jährige Tatverdächtige befand sich ebenfalls dort. Nach einem

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Smartphone und Geldbörse geraubt

Ein 26-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag in Ulm überfallen worden Er ging gegen 3.30 Uhr von der Schwörhausgasse in Richtung Lautengasse. Unter der Brücke näherte sich hinter ihm

Social News Archiv 0 Kommentare

Unterallgäu – Schulschwänzer daheim abgeholt

Weil er nach Auskunft der Schulleitung auf Nachfrage lieber im Bett bleiben wollte, musste eine Polizeistreife einen 14-Jährigen am letzten Freitagvormittag, 17.06.2016, aus dem nördlichen Landkreis abholen und in seine

Social News Archiv 0 Kommentare

Kaufbeuren – Eishockeyspiel eskaliert

Das Freundschaftsspiel zwischen dem ESVK und dem AEV geriet am Samstagabend teilweise zur Nebensache. Jeweils ca. 50-60 sogenannter Ultra´s stürmten vor Spielbeginn im Stadion auf einander los. Es kam kurzzeitig

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar