Salach – Junger Mann randaliert

Salach – Junger Mann randaliert

Zunächst schlug ein 29-Jähriger den Spiegel an einem geparkten Auto ab, dann randalierte er zuhause

Zeugen beobachteten, wie der Mann am Sonntagmorgen gegen 05.10 Uhr in der Frühlingstraße auf einen Pkw stieg und dann dessen linken Außenspiegel abschlug. Dabei entstand ein Schaden von ca. 300 Euro. Sie versuchten den jungen Mann bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten, was aber nicht gelang. Kurze Zeit später meldete sich eine besorgte Mutter bei der Polizei und teilte mit, dass ihr Sohn zuhause randaliere. Als die Beamten eintrafen, stellten sie anhand der festgehaltenen Personenbeschreibung schnell fest, dass es sich bei dem Randalierer offensichtlich um den Sachbeschädiger aus der Frühlingstraße handelte. Der junge Mann hatte sich bei der Attacke gegen das Auto leicht an einer Hand verletzt. Er räumte nach kurzem Leugnen die Tat auch ein. Da er sich psychisch krank fühlte, brachten ihn die Beamten auf eigenen Wunsch in eine psychiatrische Klinik.

Previous Ulm - Junger Mann nähert sich unsittlich zwei Frauen
Next Dietmannsried - Party artet aus

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Randalierer

Gleich zweimal wurde die Polizei zu einem Randalierer in die Stadtmitte von Neu-Ulm gerufen. Zunächst beobachteten Passanten gestern gegen 21:30 Uhr auf dem Petrusplatz einen Mann, der offensichtlich unter Alkoholeinfluss

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Angriff mit Messer in Asylbewerberunterkunft

Sonntagnacht gegen 02:00 Uhr gingen über Notruf mehrere Mitteilungen über eine Auseinandersetzung in einer Asylbewerberunterkunft in Günzburg ein. Nach jetzigem Stand der Ermittlungen kam es in der Gemeinschaftsküche der Unterkunft

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Auch alkoholfrei kann gefährlich sein

Abgelenkt hat eine junge Frau am Mittwoch ihr Auto bei Ulm neben die Straße gelenkt Kurz vor 16 Uhr fuhr die 19-Jährige von Böfingen in Richtung Jungingen. Unterwegs nahm sie

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Von Autotüre eingeklemmt

Gegen 14.25 Uhr beabsichtigte ein Autofahrer in das Unterdeck einer Tiefgarage in der Maistraße zu fahren. Nach derzeitigem Kenntnisstand der Verkehrspolizei öffnete der Fahrer die Autotür, um besser mit dem

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Reuiger Graffiti Sprüher

Am Montagnachmittag beackerte ein Landwirt in Ludwigsfeld ein Feld. Einen Anhänger stellte er zwischenzeitlich neben dem Feld ab. Währenddessen kam ein 14-jähriger Schüler und besprühte den Anhänger mit Graffiti. Der

Social News Archiv 1 Kommentar

Ulm – Raubüberfall auf Tankstelle war vorgetäuscht – Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln gegen drei junge Männer.

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ulm und des Polizeipräsidiums Ulm Der in der Nacht zum vergangenen Montag (13.06.2016) in der Heidenheimer Straße verübte Raubüberfall auf eine Tankstelle ist aufgeklärt. Polizei und

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar