Salach – Junger Mann randaliert

Salach – Junger Mann randaliert

Zunächst schlug ein 29-Jähriger den Spiegel an einem geparkten Auto ab, dann randalierte er zuhause

Zeugen beobachteten, wie der Mann am Sonntagmorgen gegen 05.10 Uhr in der Frühlingstraße auf einen Pkw stieg und dann dessen linken Außenspiegel abschlug. Dabei entstand ein Schaden von ca. 300 Euro. Sie versuchten den jungen Mann bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten, was aber nicht gelang. Kurze Zeit später meldete sich eine besorgte Mutter bei der Polizei und teilte mit, dass ihr Sohn zuhause randaliere. Als die Beamten eintrafen, stellten sie anhand der festgehaltenen Personenbeschreibung schnell fest, dass es sich bei dem Randalierer offensichtlich um den Sachbeschädiger aus der Frühlingstraße handelte. Der junge Mann hatte sich bei der Attacke gegen das Auto leicht an einer Hand verletzt. Er räumte nach kurzem Leugnen die Tat auch ein. Da er sich psychisch krank fühlte, brachten ihn die Beamten auf eigenen Wunsch in eine psychiatrische Klinik.

Previous Ulm - Junger Mann nähert sich unsittlich zwei Frauen
Next Dietmannsried - Party artet aus

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden/Wullenstetten – Auseinandersetzung

Gegen Mitternacht kam es in der Römerstraße zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung als ein 20-jähriger Eritreer Fahrradfahren lernen wollte und dies einem 27-jährigen Landsmann nicht passte. Der stark Alkoholisierte warf

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Unbekannter greift Frau an

Eine 22-Jährige hat sich am frühen Dienstag in Ulm vor einem Angreifer in Sicherheit gebracht Wie die junge Frau später der Polizei schilderte, ging sie gegen 4.15 Uhr die Neue

Social News Archiv 0 Kommentare

Bad Wörishofen – Regionalbahn durch Vollbremsung Unfall verhindert

Ein 37-jähriger Unterallgäuer missachtete am Donnerstagabend gegen 22:30 Uhr in Bad Wörishofen das am unbeschrankten Bahnübergang aufgestellte „Andreas- Kreuz“. Der Verkehrsteilnehmer fuhr mit seinem Pkw zu weit in Richtung Bahngleise,

Social News Archiv 0 Kommentare

Oberstdorf – Vermisste 18-Jährige aufgefunden

Die am 10. November 2015 als vermisste gemeldet junge Frau mit Bezug in den Landkreis Schwäbisch Hall wurde gestern verstorben aufgefunden. Ein Wanderer stieß gestern Mittag an der Ostseite des

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Polizei wird bei Vermisstensuche fündig

Betrunkener Radfahrer war Böschung hinuntergestürzt Da sie ihren Lebensgefährten seit den frühen Abendstunden vermisst, hatte sich eine Frau am Samstagabend an die Polizei gewandt. Er war von einer Kneipentour nicht

Social News Archiv 0 Kommentare

Elf Blechbläser, ein Schlagzeuger und ein Sopran

Unter dem Titel „Wo war ich schon einmal und war so selig…“ spielen Maria Rosendorfsky und das Ensemble Blechlabor am Samstag, dem 24. Oktober 2015, um 19.30 Uhr im Podium.

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar