Munderkingen/Hohenstadt – Polizei nimmt mutmaßliche Einbrecher fest

Munderkingen/Hohenstadt – Polizei nimmt mutmaßliche Einbrecher fest

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ulm und des Polizeipräsidiums Ulm

Eine Routinekontrolle des Autobahnpolizeireviers Mühlhausen deckte am Sonntagmorgen einen Firmeneinbruch auf. Die Beamten hatten gegen 4.45 Uhr auf der A8 bei Hohenstadt einen Lieferwagen überprüft. Im Laderaum befanden sich 36 Lkw- und Pkw-Reifen und Felgen. Mit dem Fahrzeug waren drei Männer unterwegs, die zur Herkunft der Ladung widersprüchliche Aussagen machten. Die in der Nacht eingeleiteten Ermittlungen ergaben als möglichen Herkunftsort eine Spedition in Munderkingen. Ehinger Polizeibeamte überprüften diese und stellten fest, dass in diese in der Nacht eingebrochen worden war. Der Tatverdacht richtet sich gegen die drei bei Hohenstadt überprüften Männer. Nach derzeitigem Ermittlungsstand sollen sie ein Loch in die Blechwand einer Lagerhalle der Spedition geschnitten haben. Aus der Lagerhalle sollen sie dann die Reifen und Felgen im Gesamtwert von rund 20.000 Euro auf ihren Transporter verladen und entwendet haben. Das Fahrzeug hatten sie bei einer Autovermietung angemietet. Gegen die drei Festgenommenen laufen nun umfangreiche Ermittlungen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ulm hat das Amtsgericht Ulm am Montag Haftbefehl gegen die 24, 27 und 34 Jahre alten Männer erlassen. Sie befinden sich inzwischen in Untersuchungshaft.

Previous Kempten - Vermummte stehlen Spiritousen und Chips
Next Schemmerhofen - Hunde im Streit

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Vier flüchten nach Unfällen

Der gefährlichste Vorfall ereignete sich gegen 20.30 Uhr zwischen Kesselbronn und Unterhaslach. Ein 27-Jähriger fuhr mit seinem Mercedes auf der B19 in Richtung Ulm. Bei dichtem Nebel kam ihm auf

Social News Archiv 0 Kommentare

Biberach – Alkohol am Steuer

Ein 26-jähriger Autofahrer befuhr am Samstagabend gegen 19.25 Uhr den Bismarckring stadteinwärts und beschleunigte sein Fahrzeug stark. Hierbei kam er von der Straße nach rechts ab, prallte gegen ein dort

Social News Archiv 0 Kommentare

Einbrecher ertappt

Noch in einer Firma hat die Polizei am frühen Mittwoch einen Einbrecher erwischt. ULM: Zeugen waren auf die Tat aufmerksam geworden und hatten gegen 4.20 Uhr die Polizei verständigt. Die

Social News Archiv 0 Kommentare

Sontheim – Wildunfall mit einer schwerverletzten Rennradfahrerin

Am Freitagabend, gegen 19.45 Uhr, absolvierte eine Rennraddreiergruppe eine Trainingsfahrt für einen bevorstehenden Triathlon. Eine 48-jährige Fahrradlenkerin führte die Gruppe an. Beim Befahren der Gefällstrecke von Stephansried in Fahrtrichtung Attenhausen

Social News Archiv 0 Kommentare

Babenhausen – Privatperson mit Blaulicht

In den späten Abendstunden des 11.10.2015 wurde eine Pkw-Fahrerin in der Memminger Straße von einem 20 jährigen Mann in einem silbernen Skoda Octavia ausgebremst. Der Fahrer fuhr anschließend mit hoher

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Betrunkene prügeln auf Passanten ein

Die Polizei nahm in der Nacht zum Freitag zwei Männer in Gewahrsam. Beide waren erheblich alkoholisiert und hatten mit Passanten in der Unterführung entlang der Neuen Straße Streit angefangen. Die

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar