Kaufbeuren – Frau belästigt

Kaufbeuren – Frau belästigt

Am späten Abend des 14.05.2016 wurde eine 24-jährige Frau aus Wiedergeltingen massiv belästigt. Die 24jährige war in einem Linienbus unterwegs zum Kaufbeurer Bahnhof, als ein 28jähriger nigerianischer Asylbewerber an einer Haltestelle zustieg und sich trotz leerem Bus direkt neben sie setzte. Im Anschluss bedrängte der Mann die 24jährige, indem er sie permanent nach ihrem Namen und ihren Kontaktdaten befragte. Dabei fuhr er ihr mehrmals durch die Haare und machte Offerten. Schließlich eilte der Busfahrer der verängstigten Frau zur Hilfe und verständigte die Polizei.

Previous Ulm - Drei junge Männer provozieren und schlagen zu
Next Kaufbeuren - Alkoholisiert bei der Polizei vorgefahren

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Ulm – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Bei Durchsuchungen Waffen gefunden

Im Zuge der Ermittlungsverfahren, die die Ulmer Behörden derzeit schwerpunktmäßig in Kreisen von Rockern und so genannten rockerähnlichen Gruppierungen führen, wurden mittlerweile mehrere Durchsuchungen durchgeführt. Dabei stellten die Ermittler unter

Social News 0 Kommentare

Dornstadt, BAB8 – Gestörte Truckerromantik

Endlich ist es so weit, einen schönen Parkplatz gefunden und nun wegen des Ferienreise- und Sonntagsfahrverbots zwei Tage Ruhezeit, wird sich der russische Sattelzuglenker Freitagnacht gedacht haben. Bei dem schönen

Social News 0 Kommentare

Durach – Notsituation vorgespiegelt – Unbekannte versucht Geld betrügerisch zu erlangen

Am gestrigen Montagvormittag erhielt eine 78-jährige Frau einen Anruf einer unbekannten Dame, welche ihr gegenüber angab, dass ihre zwei Kinder bei einem Verkehrsunfall verstorben wären. Für deren Beerdigung hätte sie

Social News 0 Kommentare

Heidenheim – Betrunkener schwer verletzt

Obwohl er Alkohol getrunken hatte fuhr der junge Fahrer am Montag mit seinem Audi durch Heidenheim. Auf der nassen Mittelrainstraße war er wohl zu schnell und fuhr gegen 22.30 Uhr

Social News 0 Kommentare

Ulm – Bagger umgestürzt und Fahrer unter sich begraben

Tödlich endete am Samstagmorgen ein Arbeitsunfall in einer Kleingartenanlage. Der 42-Jährige war in seinem Garten mit Erdarbeiten beschäftigt. Dabei wollte er mit dem ausgeliehenen Minibagger in starker Schräglage bergauf fahren.

Social News 0 Kommentare

Senden – Verkehrsunfall mit verletzter Person – Zeugenaufruf

Am Freitag (24.07.2015) kam es gegen 07.50 Uhr in der Hauptstraße, auf Höhe der Illerstraße, zu einem Verkehrsunfall. Ein 54-jähriger fuhr mit seinem Fahrrad auf der Hauptstraße von Oberkirchberg kommend

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar