Ulm – Kasse unterm Arm

Ulm – Kasse unterm Arm

Zwei Einbrecher sind am frühen Donnerstag auf ihrer Flucht in Ulm gesehen worden. Die Beute hatten sie noch dabei

Gegen 1.20 Uhr hörten Zeugen in Wiblingen Glas splittern. Das Geräusch kam aus Richtung Fischerhauser Weg. Die Zeugen schauten nach. Da kamen ihnen zwei junge Männer entgegen. Einer der Beiden hatte einen größeren Kasten unter dem Arm. Sie verschwanden in Richtung Im Grund. Schließlich stellte sich heraus, dass die Unbekannten zuvor ein Geschäft aufgebrochen haben. An dem Gebäude im Fischerhauser Weg schlugen die Diebe eine Scheibe ein. Sie nahmen die Kasse mit, die auf dem Tresen stand. Darin befand sich nur wenig Geld.

Die Polizei suchte sofort nach den Einbrechern, bislang jedoch ohne Erfolg. Jetzt ermittelt der Polizeiposten Ulm-Wiblingen (Tel. 0731/401750). Wie die Zeugen beschrieben, ist einer der beiden Männer etwa 180 cm groß und schlank. Er hat eine etwas dunklere Haut. Bekleidet war der Dieb mit einem schwarzen Kapuzenpullover, einer dunklen Hose und dunklen Schuhen. Sein Komplize ist mit 170 bis 175 cm etwa kleiner und dunkelblond. Er trug eine weiße Jacke und eine Schildmütze. Über die Schildmütze hatte er die Kapuze der Jacke gezogen.

Der Polizeiposten Ulm-Wiblingen sucht aber auch die Täter, die in derselben Nacht in einer Firma im Donautal waren. Sie hatten ein Fenster in der Boschstraße aufgehebelt. Aus dem Gebäude stahlen die Unbekannten zwei Computer und etwas Geld.

Previous Ulm - Alkohol wirft Fahrer um
Next Samstag 28.05.2016: Trödler Abraham

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Trunkenheitsfahrten

Im Verlauf der Nacht vom 10.10. auf 11.10.2015 konnten bei Verkehrskontrollen im Stadtgebiet Neu-Ulm sowie im Bereich Nersingen insgesamt fünf Trunkenheitsfahrten durch Beamte der Polizeiinspektion Neu-Ulm festgestellt werden. So wurde

Social News 0 Kommentare

Blaubeuren – Burschen werfen Scheibe ein

Gegen 15.45 Uhr warfen die beiden Burschen mit einem Stein das Glas am Eingang eines Hauses in der Eythstraße ein. Sie meinten wohl, dass niemand zu Hause ist. Noch bevor

Social News 0 Kommentare

Lindenberg – Mann mit Messer in Kindertagesstätte

Heute Vormittag erschien ein 40-jähriger Mann mit einem Klappmesser in einer Lindenberger Kindertagesstätte. Der Mann ging zwei Erzieherinnen körperlich an und bedrohte den Vater eines anderen Kindes, bevor er durch

Social News 1 Kommentar

Ulm – Dieb festgenommen, Räuber noch nicht

Die beiden Männer haben, so die bisherigen Erkenntnisse der Polizei, Dienstagabend in Ulm eine Frau bestohlen. Die saß gegen 23.30 Uhr am Münsterplatz und unterhielt sich mit jemandem, als der

Social News 0 Kommentare

Oberallgäu – Koffer auf Autobahn führt zu Unfall mit vier Verletzten – Zeugen gesucht

Weil ein unbekannter Verkehrsteilnehmer heute Mittag einen großen Koffer auf der Autobahn verloren hat, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der A7. In den drei beteiligten Fahrzeugen waren insgesamt vier

Social News 0 Kommentare

Günzburg – Sexuelle Belästigung

Zwei 14-jährige Mädchen hielten sich am 24.07.15, 11.55 Uhr, am Spielplatz beim „Forum“ auf, als sie ein unbekannter ca. 65-jähriger Mann mit Hund sexuell motiviert und beleidigend ansprach. Zudem fasste

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar