Neu-Ulm – Betrunkener übernachtet in fremdem Pkw

Neu-Ulm – Betrunkener übernachtet in fremdem Pkw

Am Samstagmorgen wollte ein Anwohner der Memelstraße mit seinem Pkw zur Arbeit fahren. Als er an sein Fahrzeug, welches auf dem Grundstück vor dem Haus abgestellt war, herantrat, stellte er fest, dass ein ihm fremder Mann im Fahrzeug liegt und schlief. Der Mann wurde durch die herbeigerufene Polizeistreife geweckt. Es konnte in Erfahrung gebracht werden, dass der 39-Jährige am Vorabend beim Feiern und anschließend volltrunken auf dem Nachhauseweg in Richtung Ulm war. Aufgrund der Kälte betrat er das fremde Grundstück und legte sich in den unverschlossenen Pkw um auszuruhen und sich zu wärmen. Hierbei schlief er ein. Den 39-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Hausfriedensbruch.

Previous Samstag 15.10.2015: Dolce Cocktailbar
Next Neu-Ulm - Streit unter Nachbarn

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Einbrecher kam tagsüber

Den Schmuck aus einer Ulmer Wohnung hat ein Dieb im Lauf des Montags erbeutet. Zwischen 6.30 Uhr und 17.30 Uhr war der Einbrecher in der Fischergasse. Er hebelte die Türen

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – Zwei Männer von Zug getötet

Bei einem Unfall auf der Bahnlinie Ulm-Stuttgart kamen am Samstagabend zwei Männer ums Leben. Sie waren zu Fuß im Gleisbereich unterwegs und wurden gegen 19.00 Uhr im Bereich eines Gewerbegebiets

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Beleidigung

Ein 64–jährige Neu-Ulmer befand sich gestern Vormittag um kurz vor 11.00 Uhr mit seinem Hund in einem Drogeriemarkt in der Augsburger Straße in Neu-Ulm. Da die Schnappleine defekt war, konnte

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei geben bekannt: Nach Tod eines 59-Jährigen zwei Haftbefehle ergangen

Im Zusammenhang mit dem Tod eines 59-Jährigen in seiner Wohnung am Veltlinerweg in Ulm vermelden Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei jetzt einen Ermittlungserfolg. Wie berichtet, wurde der 59-Jährige am Dreikönigstag schwer

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Rabiater Mann muss in die Zelle

Ein 24-Jähriger hat sich am Sonntag in Ulm so verhalten, dass die Polizei ihn aus dem Verkehr zog. Kurz nach 16.30 Uhr fiel der Mann zuerst in einem Lokal in

Social News Archiv 0 Kommentare

Biberach – Staatsanwaltschaft Ravensburg und Polizei teilen mit: Nach Vergewaltigung in Haft

Unter schwerem Verdacht ist jetzt Haftbefehl gegen zwei Männer aus dem Kreis Biberach ergangen Bereits im September sollen die Männer ein junges Paar aus dem Landkreis geschlagen und bedroht haben.

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar