Memmingen – Versuchte räuberische Erpressung

Memmingen – Versuchte räuberische Erpressung

Am 22.10.2016 gegen 03:50 Uhr war ein 23-Jähriger auf dem Nachhauseweg, als er durch den Park an der Kohlschanzstraße lief. Dort wurde er von zwei männlichen Personen angesprochen und nach Zigaretten gefragt. Als er den Unbekannten welche geben wollte, wurde er durch einen von hinten gepackt und festgehalten. Der Andere forderte die Herausgabe seines Mobiltelefons und seines Geldbeutels. Der kampfsporterfahrene Geschädigte kam der Aufforderung jedoch nicht nach, sondern schlug den einen Täter in die Flucht und konnte noch den Arm des Anderen fixieren. Der 23-Jährige entfernte sich dann von der Tatörtlichkeit und verständigte die Polizei. Die beiden unbekannten Täter waren ca. 25 Jahre alt. Einer war ca. 1,75 m groß und war mit einer schwarzen Bomberjacke bekleidet. Der andere Täter war ca. 1,85 m groß und trug eine Cap mit der Aufschrift SWAG und eine schwarz/rote Wendejacke. Täterhinweise erbittet die PI Memmingen unter der Telefonnummer (08331) 1000.

Previous Memmingen - Private Feier drohte auszuarten
Next Neu-Ulm - Frontalzusammenstoß zwischen zwei PKW auf der Staatsstraße zwischen Senden und Ludwigsfeld

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3875 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ursberg – Pkw verliert Rad während der Fahrt

Zu einem Verkehrsunfall mit glimpflichen Ausgang kam es gestern gegen 07:00 Uhr auf der B300 bei Ursberg. Eine 29-jährige Pkw-Fahrerin war in Richtung Krumbach unterwegs als sich an ihrem Fahrzeug

Social News Archiv 0 Kommentare

Eislingen – Räuber sticht mit Messer zu

In der Nacht von Montag auf Dienstag ist ein 20-jähriger Mann Opfer eines Überfalls geworden. Der Mann war zu Fuß auf der Mühlbachstraße unterwegs gewesen, als er im Bereich einer

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – Diebe werden beobachtet

Die Männer gingen gegen 14 Uhr in ein Geschäft in der Heininger Straße. Sie sahen sich die Waren an und zogen weiter in ein anderes Geschäft. Auch das haben sie

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Feuer in der Vorstadt

Am Sonntag gegen 11.45 Uhr entdeckten Zeugen Feuer im Dreifaltigkeitsweg. Ein Stapel Zeitungen war in Flammen aufgegangen. Das Feuer war zwar schnell gelöscht, trotzdem erlitt eine Hauswand Schaden. Die genaue

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Bedrohung mit Messer

Am Abend des 24.03.2016 wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm mitgeteilt, dass es in einem Wohnheim der Stadt Neu-Ulm in der Leibnizstraße zu einer Streitigkeit gekommen war. Ein 48-jähriger Bewohner soll während

Social News Archiv 0 Kommentare

Bad Schussenried – Polizei sucht Zeugen zu einem Raub

Am Sonntag griffen Unbekannte kurz vor Mitternacht in Bad Schussenried einen 71-Jährigen an. Der Senior war gegen 23.30 Uhr in der Innenstadt unterwegs. Dort stand er am Marktplatz vor einem

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar