Ulm – Maskierte schlagen 21-Jährigen

Ulm – Maskierte schlagen 21-Jährigen

In der Nacht zum Montag griffen zwei Männer in Ulm einen Passanten an und verletzten ihn leicht. Die Unbekannten trugen Clownmasken.

Der Vorfall spielte sich um kurz nach Mitternacht in der Westerlinger Straße ab. Der 21-Jährige war dort zu Fuß unterwegs. Er gab an, dass er plötzlich von hinten einen Faustschlag in den Rücken erhielt. Die Angreifer waren schwarz gekleidet und mit Clownmasken mit roten Perücken maskiert. Sie flüchteten unerkannt. Laut dem 21-Jährigen sollen sie sich in einer ausländischen Sprache unterhalten haben. Einer sei auffallend groß und dünn. Die Polizei hat Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

Previous Neu-Ulm - Frontalzusammenstoß zwischen zwei PKW auf der Staatsstraße zwischen Senden und Ludwigsfeld
Next Neu-Ulm - Haftbefehl: Neunjährige in eine Wohnung gelockt und berührt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Kind durch Hund verletzt

Am Dienstag, um 13.40 Uhr, begegnete ein 13-jähriger Schüler auf dem Fußweg vom Stadtpark in Richtung Förderschule einer Frau mit Kinderwagen, die einen Schäferhund ähnlichen Hund führte. Beim aneinander Vorbeigehen

Social News Archiv 0 Kommentare

Sonthofen – Mann verstirbt nach Vorfall in der Ostrach

Ein tragisches Ende nahm gestern Nachmittag eine Wasserrettung aus der Ostrach in Sonthofen. Der Gerettete verstarb wenig später im Krankenhaus. Gegen 16.20 Uhr befand sich ein Spaziergänger auf dem Dammweg

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Gutmütiger Helfer wird um 1400 Euro geprellt

Gestern Nachmittag wurde ein 51-jähriger türkischer Staatsangehöriger von zwei dreisten unbekannten Männern um 1400 Euro geprellt. Einer der beiden, der nur türkisch sprach, bat den 51-Jährigen bei einem Unfallgeschehen zu

Social News Archiv 0 Kommentare

Gundremmingen – Schwerer Verkehrsunfall

Heute Morgen befuhr eine 45-jährige Pkw-Fahrerin die Staatsstraße 2025 aus Richtung Schnuttenbach kommend in Richtung Gundremmingen. Die 45-Jährige wollte an der Einmündung Staatsstraße 2025 – Staatsstraße 2028 nach links auf

Social News Archiv 0 Kommentare

Alkoholfahrten in Neu-Ulm

Am Sonntag um 00:00 Uhr wurde im Starkfeld ein 29-jähriger Autofahrer aus Neu-Ulm durch eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Neu-Ulm einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hier konnten die Beamten Alkoholgeruch wahrnehmen. Ein

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Ladendieb festgenommen

Einen 33-jährigen Ladendieb konnte gestern Nachmittag der Ladendetektiv in einem Einkaufsmarkt in der Berliner Straße nach dem Kassenbereich festhalten. Unter seiner Jacke hatte er fünf Wodkaflaschen versteckt. Dem Detektiv war

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar