Illertissen – Halloween/Horrorclown

Illertissen – Halloween/Horrorclown

Am Montag, 31.10.2016, gegen 20.00 Uhr, meldeten Passanten telefonisch eine Gruppe Jugendlicher, welche in Kostümen andere Personen erschreckten. Die Streife stellte im Bereich Friedrich-Ebert-Str. eine Gruppe von sieben Personen fest. Eine Person hatte ein Hasenkostüm an und eine Machete bei sich. Eine weitere Person hatte eine weiße Maske auf und führte einen Baseballschläger mit. Eine Person hatte eine Horror-Clown-Maske auf. Die Gegenstände wurden den Jugendlichen abgenommen und sie wurden nach Belehrung den Eltern übergeben. Das Vorliegen von Straftaten wird geprüft.

Previous Ulm - Nach Flaschenwurf geflüchtet
Next Heidenheim - Polizei sucht Räuber

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Das BigCityBeats WORLD CLUB DOME Zusatzfestival auf dem Hockenheimring am 27. August 2016

Das spektakuläre Finale der „I AM Hardwell – United We Are World Tour“ Festival-Feeling inklusive Camping Aufgrund der großen Nachfrage nach dem BigCityBeats WORLD CLUB DOME gibt es jetzt etwas

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Senior nach Verpuffung gestorben

Ein 87-Jähriger starb jetzt in einer Spezialklinik nach einem Vorfall am Mittwoch in Ulm Wie die Polizei mitteilt, meldeten Zeugen kurz vor 14 Uhr Rauch in einem Haus in der

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Betrunkener randaliert

Mehrere Pkw beschädigte ein 22-Jähriger. Er kam in Haft, da er per Haftbefehl gesucht wurde Auf frischer Tat ertappten Beamte des Polizeireviers Ulm-West einen 22-Jährigen, der Autos beschädigte. Anwohner aus

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Im Streit mit Messer verletzt

Ins Krankenhaus musste ein junger Mann am Montagnachmittag nach einem Streit Wie Zeugen später der Polizei berichteten, waren die beiden Männer gegen 17.20 Uhr aufeinander getroffen. Schon am Vortag hatten

Social News Archiv 0 Kommentare

Nersingen – Unbekannter versucht Fahrrad zu entwenden

Gestern Nachmittag wurde bei der Polizei Neu-Ulm ein versuchter räuberische Diebstahl angezeigt, der sich am vergangenen Montag, gegen 16.00 Uhr, ereignete. Ein 15-jähriger Jugendlicher war gerade dabei, Papier in einen

Social News Archiv 0 Kommentare

Weißenhorn – Versuchter Raub – Zeugen gesucht

Am Montagabend, gegen 21.55 Uhr, versuchten zwei bislang unbekannte Männer einen 32-Jährigen zu berauben Der Geschädigte kam mit dem Zug aus Neu-Ulm und stieg an der Haltestelle Weißenhorn-Eschach aus. Nach

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar