Heidenheim – Polizei sucht Räuber

Heidenheim – Polizei sucht Räuber

Drei Unbekannte raubten am Montag einen Passanten aus

Gegen 22 Uhr stritt sich ein 21-Jähriger in der Nähe des Winterdorfs am Eugen-Jaekle-Platz mit drei Jugendlichen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei folgte der verbalen Auseinandersetzung die körperliche. Dabei raubten die Täter ihrem betrunkenen Kontrahenten Geld. Ein Zeuge sah, wie drei dunkel gekleidete, 16-17 Jährige flüchteten. Er beschrieb sie mit einer Größe von 180 cm. Die Räuber sucht nun die Polizei. Dabei hofft sie auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Heidenheim (07321/3220) zu melden.

Previous Illertissen - Halloween/Horrorclown
Next Laupheim - Räuber bedroht Frau mit Messer

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Raubüberfall auf Rentner im Mai 2016 nun geklärt

Fast zehn Monate nach der Tat konnte die Kriminalpolizei Neu-Ulm nun einen Fall aufklären, bei dem im Mai vergangenen Jahres drei junge Männer einen Rentner in Neu-Ulm auf offener Straße

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Zwei Einbrüche im Westen

In der Herrlinger Straße schlug ein Unbekannter die Tür zu einer Firma ein. Er durchsuchte das Inventar und fand das Geld. Auch Autoschlüssel fielen dem Unbekannten in die Hände. Mit

Social News Archiv 0 Kommentare

Altenstadt – Hundeangriff

Am Freitag 11.03.2016, gegen 07.30 Uhr wurde ein 16-jähriger Schüler, im Finkenweg von einem freilaufenden Hund angegriffen und attackiert. Durch die beherzte Gegenwehr unter Zuhilfenahme seiner Schultasche und einem Sprung

Social News Archiv 0 Kommentare

Kuchen – Zwei Männer ermittelt

Zwei Männer im Alter von 39 und 48 Jahren aus Göppingen, die nicht in einer Sammelunterkunft untergebracht sind, konnten am Samstagnachmittag nach mehreren Zeugenaussagen ermittelt werden, die bei der Polizei

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – 24-Jähriger nutzt Memminger Innenstadt als Rennstrecke

Zwei Passanten meldeten sich am Dienstagnachmittag, gegen 15:50 Uhr, unabhängig voneinander, dass ein silberner Audi S3 mit roten Überführungs-Kennzeichen bereits seit mindestens einer halben Stunde permanent mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit

Social News Archiv 0 Kommentare

Königsbronn – Passant rettet Rentner

Vermutlich Schlimmeres verhinderte ein Passant am Mittwoch in Königsbronn bei einem Brand. Zu dem Brand kam es kurz vor 17.45 Uhr, als der 81-jährige im Kamin seines Hauses Feuer machen

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar