Heidenheim – Polizei sucht Räuber

Heidenheim – Polizei sucht Räuber

Drei Unbekannte raubten am Montag einen Passanten aus

Gegen 22 Uhr stritt sich ein 21-Jähriger in der Nähe des Winterdorfs am Eugen-Jaekle-Platz mit drei Jugendlichen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei folgte der verbalen Auseinandersetzung die körperliche. Dabei raubten die Täter ihrem betrunkenen Kontrahenten Geld. Ein Zeuge sah, wie drei dunkel gekleidete, 16-17 Jährige flüchteten. Er beschrieb sie mit einer Größe von 180 cm. Die Räuber sucht nun die Polizei. Dabei hofft sie auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Heidenheim (07321/3220) zu melden.

Previous Illertissen - Halloween/Horrorclown
Next Laupheim - Räuber bedroht Frau mit Messer

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Schwangau – Tourist hält Auto an und leistet Widerstand

Am Samstagnachmittag wollte ein stark alkoholisierter 23-jähriger Tourist, aus unbekanntem Grund, Autos auf der Füssener Straße anhalten. Als ein Renault, besetzt mit vier jungen Damen in seine Richtung fuhr ergriff

Social News Archiv 0 Kommentare

Blaubeuren – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Mann tot aufgefunden

Ein 30-Jähriger wurde am Dienstag in Blaubeuren tot aufgefunden. Die Staatsanwaltschaft Ulm und das Polizeipräsidium Ulm ermitteln nun die Ursache seines Todes. Ein Zeuge alarmierte gegen 7.15 Uhr Polizei und

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – verzweifelte Frau sprang in die kalte Donau

Am Sonntagmorgen, gegen 04.30 Uhr, waren zwei Männer am Donauufer zu Fuß unterwegs. Ganz beiläufig nahmen sie war, wie jemand vom Fußgängersteg der Eisenbahnbrücke in die Donau sprang. Kaum im

Social News Archiv 0 Kommentare

Biberach – Polizei ermittelt rabiaten Ladendieb

Ein Mann hatte kürzlich in Biberach mehrere hochwertige Sonnenbrillen gestohlen. Jetzt hat die Polizei einen Tatverdächtigen überführt. Der Mann hatte in einem Optikergeschäft fünf Sonnenbrillen in seiner mitgeführten Plastiktüte verschwinden

Social News Archiv 0 Kommentare

Ochsenhausen – Neues Auto überfordert Fahrerin

Die Frau fuhr mit ihrem Opel Corsa gegen 15.30 Uhr auf das Gelände der Tankstelle in der Biberacher Straße. Sie streifte hierbei einen Tankwagen, der gerade die Tankstelle mit Kraftstoff

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Autofahrer wendete vor Polizeikontrolle. Bei ihm wurden Drogen aufgefunden

Die Polizei führte an der Kreuzung Stuttgarter Straße/Heidenheimer Straße eine Kontrolle durch und hatte während dessen das Blaulicht eingeschaltet. Aus Richtung Jungingen kam ein VW, der zunächst anhielt, dann aber

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar