Neu-Ulm – Folgen der Halloweennacht

Neu-Ulm – Folgen der Halloweennacht

In der Halloweennacht wurde die Hauswand eines Wohnhauses in der Bonhoefferstraße in Pfuhl von Unbekannten mit roter Farbe beschmiert. Hierdurch entstand Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro. Weiterhin wurde eine Hauswand in der Thalfinger Straße in Burlafingen mit zwei Eiern beworfen. Glücklicherweise konnten diese jedoch wieder abgespritzt werden. In derselben Straße wurden zudem zwei Gullydeckel entfernt und sind bislang nicht wieder aufzufinden. Der Baubetriebshof der Stadt Neu-Ulm sicherte die Gefahrenstellen ab. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang explizit auf die Gefährlichkeit solcher Aktionen hin. Sie ermittelt in diesem Fall wegen Diebstahls und Gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr.

Previous Lkr. Neu-Ulm - Tödliche Verletzungen bei Verkehrsunfall
Next Ulm - Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: 31-Jährigen mit Messer verletzt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Mann hantiert mit Schreckschusswaffe

Keine Erlaubnis zum Führen einer Waffe hatte ein Mann, der damit in der Öffentlichkeit hantierte Keinen sogenannten kleinen Waffenschein hatte ein 46-Jähriger, der am Freitagnachmittag gegen 16.50 Uhr in der

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Wohnungseinbrecher gefasst

Gleich in mehrere Wohnungen wurde am Freitagmorgen zwischen 06:00 und 13:00 Uhr in der Ulmer Innenstadt und Böfingen eingebrochen, während ihre Bewohner abwesend waren. Erst durch einen Schlüsseldienst wurde festgestellt,

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Radfahrer bremst Roller aus

Rücksichtslos verhielt sich ein Zweiradfahrer am Donnerstag in Ulm. Ein Rollerfahrer war gegen 20.30 Uhr in der Schlossergasse in Richtung Straßenbahnhaltestelle unterwegs. Plötzlich überquert vor ihm ein Radfahrer die Straße.

Social News Archiv 0 Kommentare

Burgau – Brand einer Waldgaststätte

In der vergangenen Nacht gegen 1.30 Uhr bemerkte die Besatzung eines Rettungswagens zufällig einen Gebäudebrand am Waldrand zwischen Burgau und Jettingen. Bei dem Haus handelt es sich um eine Wald-

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Körperverletzung – Zeugenaufruf

Gestern Abend gegen 20.20 Uhr ereignete sich in der Vorwerkstraße in Neu-Ulm eine körperliche Auseinandersetzung zwischen einem 39-Jährigen und einem 52-Jährigen auf offener Straße. Hierbei wurden beide Personen verletzt. Der

Social News Archiv 0 Kommentare

Giengen – Betrunkener Autofahrer fährt Fußgängerin an

Eine 17-Jährige wurde am Dienstag bei einem Unfall in Giengen schwer verletzt. Ein 49-Jähriger fuhr kurz vor 20 Uhr von Hermaringen nach Giengen. Zur gleichen Zeit überquerte eine Fußgängerin den

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar