Günzburg – Ungebührendes Verhalten in Sparkassenvorraum

Günzburg – Ungebührendes Verhalten in Sparkassenvorraum

In der Nacht vom Donnerstag auf Freitag war ein Pärchen auf der Suche nach einer ungestörten Örtlichkeit. Der 57-jährige Mann und seine 27-jährige Begleiterin fanden diesen Platz in einer Bankfiliale im Innenstadtbereich. Eine dortige Schiebetür zu einem Zwischengang wurde durch das Paar mittels brachialer Gewalt aufgehebelt. Im Innenbereich verhielten sich die Eindringlinge verheerend. Da der Raum videoüberwacht ist, konnte dies bis ins kleinste Detail nachvollzogen werden. Zum einen wurde im Gebäude geraucht und die Zigarettenkippen auf den Boden geworfen. Weiterhin wurde in eine Ecke uriniert. Auch nächtigte das Paar im Vorraum und vollzog während dieser Zeit den Beischlaf miteinander. Durch die Tathandlungen wurde ein Schaden von mehreren Tausend Euro verursacht.

Previous Freitag 04.11.2016: Hinteres Kreuz
Next Ulm - Mann aus dem Auto geschleudert

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Zwei Burschen auf Abwegen

Nach einem versuchten Einbruch in Ulm sucht die Polizei jetzt zwei junge Radler Zeugen fielen die Burschen am Donnerstag kurz vor 4 Uhr am Pranger in Wiblingen auf. Sie standen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Einbruch in Möbelhaus

Heute am frühen Morgen wurde mit einem großen Kräfteansatz das Gebäude eines Möbelhauses in der Borsigstraße umstellt und die Räumlichkeiten u.a. mit Diensthunden betreten und durchsucht. Anlass war die Meldung

Social News Archiv 0 Kommentare

Gefährliche Körperverletzung

NEU-ULM: Zwei bislang unbekannte Personen wollten gestern Abend, gegen 21 Uhr eine Gaststätte in der Marienstraße in Neu-Ulm besuchen. Nachdem es zu Unstimmigkeiten mit dem Wirt kam, verwehrte dieser ihnen

Social News Archiv 0 Kommentare

Laupheim – Schlägerei zwischen Betrunkenen – Zahn ausgeschlagen

Auf der Suche nach seinem Handy sprach am Sonntag in den frühen Morgenstunden ein 18-Jähriger in einer Diskothek einen anderen Gast an. Der 21-Jährige schlug den jungen Mann unvermittelt ins

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Bewohner halten Mann fest

Sein Versuch, in ein Ulmer Haus einzubrechen, bringt einem 27-Jährigen jetzt eine Anzeige ein Am frühen Donnerstag kurz nach 6 Uhr hörten die Bewohner eines Hauses in der Ringstraße Lärm

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Gehaust wie die Vandalen

Erheblichen Sachschaden haben Unbekannte in der Nacht zum Dienstag in Ulm verursacht Die Randalierer hinterließen in der Innenstadt eine Spur der Verwüstung. In der Schelergasse, der Kramgasse, der Paradiesgasse und

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar