Ulm – Verdächtige Tasche in Postfiliale

Ulm – Verdächtige Tasche in Postfiliale

Am Samstagmorgen, gegen 11.30 Uhr, wurde der Polizei eine verdächtige Tasche in der Postfiliale am Tannenplatz gemeldet. Aus der Tasche drangen Geräusche nach außen. Die Angestellten verließen daraufhin die Filiale. Die angerückte Polizeistreife erhob die angebrachten Daten. Während die Polizei versuchte Absender und Empfänger zu befragen, konnte der Sachverhalt postintern aufgeklärt werden. Ein Zusteller konnte den Empfänger nicht erreichen und hatte die Tasche deshalb zur Abholung in der Filiale abgestellt. Leider hatte er versäumt, die Mitarbeiterin darüber zu informieren. In der Tasche brummte ein elektrischer Rasierer.

Previous Ulm - Dieb flüchtet mit Handtasche
Next Ulm - Polizei verhindert Gewaltdelikt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Geislingen – Räuber in der Tanke

Der Unbekannte betrat gegen 23 Uhr die Tankstelle in der Schillerstraße. Sofort bedrohte er die Angestellte mit einer Pistole. Dann ließ er sich das Geld geben. Der Räuber steckte es

Social News Archiv 0 Kommentare

Der Start ins Neue Jahr ist voller Überraschungen

Traditionell startet das Philharmonische Orchester der Stadt Ulm unter Leitung von GMD Timo Handschuh mit einer Reihe von Neujahrskonzerten im Großen Haus in das Neue Jahr 2016. Solistin ist I

Social News Archiv 0 Kommentare

Illertissen – Schlägerei mit Gehhilfe

Gestern Abend, gegen 19.00 Uhr, betritt ein 47-Jähriger eine Gaststätte am Bahnhof und pöbelt dort Gäste an. Die anwesenden Gäste versuchten zwar den Aggressor zu beruhigen, diese schlug jedoch einer

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Mit gestohlener Visacard bezahlt

Die Geschädigte, eine 84-jährige Oberallgäuerin, befand sich am Freitagmittag, zwischen 12.00 Uhr und 12.30 Uhr, im Lidl in der Ludwigstraße 30 in Kempten/ St. Mang. Dort wurde sie von einer

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Knapp 40.000 Euro Schaden nach Unfall auf A7

Am Dienstag wurde die linke Spur auf der Autobahn bei Heidenheim für eine Stunde gesperrt Eine 47-Jährige fuhr gegen 11.40 Uhr auf der A7 in Richtung Aalen. Sie befand sich

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Auto rammt Straßenbahn

Zu dem Zusammenstoß kam es, weil eine 23-Jährige nicht aufpasste. Sie wollte gegen 18.40 Uhr von einem Parkplatz in die Wielandstraße fahren. Zunächst musste sie aber die Trasse der Straßenbahn

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar