Göppingen – Illegales Autorennen führt zu Verkehrsunfall – Polizei sucht Zeugen

Göppingen – Illegales Autorennen führt zu Verkehrsunfall – Polizei sucht Zeugen

Zu mehreren Gefährdungen und einem Folgeunfall kam es bei einem illegalen Autorennen auf der B10 Höhe Ödetunnel

Freitagabend gegen 22:00 Uhr auf der vierspurig ausgebauten B10 in Fahrtrichtung Stuttgart. Ein 18-jähriger Audi A6-Fahrer mit zwei 17- und 18-jährigen Begleitern und ein 19-jähriger Seat Cupra-Fahrer fahren nebeneinander und liefern sich augenscheinlich ein Rennen, der Seat auf der rechten Spur, der Audi auf der linken.

Mit hoher Geschwindigkeit nähern sie sich einem vorausfahrenden Pkw, den eine 38-Jährige lenkt und bei der ihr Ehemann und ihre zwei Kinder mitfahren (Alter unbekant). Im Verlauf der Fahrt erkennt der Seat-Fahrer, dass er mit einer Notbremsung nicht mehr rechtzeitig vor der Vorausfahrenden abbremsen, aber wegen des auf gleicher Höhe nebenherfahrenden Audi auch nicht auf die linke Spur ausweichen kann. Deshalb weicht er nach rechts aus, kommt auf dem Grünstreifen gegen die Schallschutzmauer und schliddert daran entlang. Beide Pkw fahren so an dem Pkw der 38-Jähreigen vorbei, der Audi links, der Seat rechts auf dem Grünstreifen. Nachdem der Seat gegen ein Verkehrsschild prallt, kommt er nach links wieder zurück auf die Straße und dreht sich um die eigene Achse.

Der Audi-Fahrer erkennt dies zwar noch, kann aber nicht mehr ausweichen und prallt in den Seat. Die 38-Jährige kann vor der Unfallstelle noch rechtzeitig anhalten.

Beim Unfall werden glücklicherweise keine Personen verletzt. Der Schaden am Seat beläuft sich auf ca. 20.000 EUR, am Audi ca. 5.000 EUR und an der Schallschutzmauer ebenfalls auf ca. 5.000 EUR. Der Seat-Fahrer darf seit Juli Auto fahren.

Die Führerscheine beider Pkw-Lenker wurden beschlagnahmt. Drogen- oder Alkoholeinfluss konnte bei diesen nicht festgestellt werden. Nach den bisherigen Erkenntnis könnte noch ein weiterer Pkw an dem Rennen beteiligt gewesen sein. Aus diesem Grund sucht die Polizei weitere Zeugen, die den Verkehrsunfall, aber insbesondere das Rennen beobachtet und sachdienliche Angaben hierzu machen können. Die Zeugen mögen sich bitte mit dem Polizeirevier in Göppingen unter der Rufnummer 07161/63-2360 in Verbindung setzen.

Previous Neu-Ulm - Betrunkener fährt auf der Donau mit dem Schlauchboot
Next Ulm - Vandale verletzt sich

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Vom Quad gestürzt

Schwere Verletzungen erlitt ein 23-Jähriger am Donnerstag bei einem Unfall in Ulm. Der junge Fahrer war zur Mittagszeit mit seinem Quad unterwegs. Er fuhr durch die Wanne. An der Einmündung

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Mann hantiert mit Schreckschusswaffe

Keine Erlaubnis zum Führen einer Waffe hatte ein Mann, der damit in der Öffentlichkeit hantierte Keinen sogenannten kleinen Waffenschein hatte ein 46-Jähriger, der am Freitagnachmittag gegen 16.50 Uhr in der

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Betrunkener verursacht Unfall

Schnell ermittelt war der Verursacher eines Unfalles am Montag in Heidenheim. Zwei aufmerksame Zeugen beobachteten kurz vor 19 Uhr einen Unfall. Ein Renault-Fahrer war beim Ausparken auf einem Parkplatz am

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Getötete Männer identifiziert

Die Identität der beiden Männer, die am Samstag in Göppingen von einem Zug erfasst wurden, steht jetzt fest. Wie Staatsanwaltschaft Ulm und Polizeipräsidium Ulm mitteilen, handelt es sich um zwei

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – 16-Jähriger stürzt mit Leichtkraftrad

Der 16-Jährige fuhr kurz nach 12 Uhr von der Blaubeurer Straße in Richtung Eselsberg. Auf der Lupferbrücke überholte er einen grauen Smart. Als der Jugendliche auf gleicher Höhe wie der

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Bewaffneter überfällt Tankstelle

Die Polizei sucht Zeugen und Hinweise zu einem Raub Sonntagnacht in der Heidenheimer Straße Kurz vor Mitternacht betrat ein maskierter Mann den Kundenbereich der Tankstelle. Er bedrohte die beiden anwesenden

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar