Ulm – Vandale verletzt sich

Ulm – Vandale verletzt sich

Gleich sechs Autos hat ein Unbekannter am Montag in der Ulmer Weststadt beschädigt

Ein Zeuge hatte den Mann gegen 17.15 Uhr in der Georgstraße bei seinem Treiben beobachtet. Er sah, wie der junge Mann gegen die Außenspiegel von fünf Fahrzeugen trat. An einem weiteren Wagen schlug er die Frontscheibe ein. Erst als der Zeuge mit der Polizei droht hörte der Unbekannte auf. Die Polizei fand an den beschädigten Autos Blutspuren. Der Täter dürfte sich demnach verletzt haben, als er wie ein Vandale auftrat. Diese und weitere Spuren sicherte die Polizei. Das Polizeirevier Ulm-West (Tel. 0831/1880) ermittelt jetzt und sucht nach dem etwa 18 Jahre jungen Mann. Der ist 1,80 bis 1,85 m groß und hat kurze, dunkle Haare. Der scheinbare Nordafrikaner wirkte athletisch und Sprache akzentfrei deutsch. Wie hoch der Schaden ist, den der Gesuchte verursachte, muss die Polizei noch feststellen.

Previous Göppingen - Illegales Autorennen führt zu Verkehrsunfall - Polizei sucht Zeugen
Next Neu-Ulm - Zwei Betrunkene wollen Pkw stehlen

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Pkw stürzt in Tiefgarageneinfahrt und bleibt auf dem Dach liegen

Am Montag gegen 17.45 Uhr befuhr ein 73-jähriger Volvo-Fahrer die Neue Straße in Ulm von der Zinglerstraße kommend in Richtung Frauenstraße. Wie er später Angab, war seine Scheibe innen Beschlagen.

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Späten Gast festgenommen

Sein Versuch, sich über Nacht in einem Ulmer Geschäft zu bedienen, ist einem Mann am Donnerstag gehörig misslungen Die Leiterin eines Lebensmittelmarkts wollte gegen 22.45 Uhr das Geschäft in der

Social News Archiv 0 Kommentare

Weißenhorn – Passanten mit Bierflasche und Messer belästigt

Mit einem Messer fuchtelte heute ein Alkoholisierter auf einem Geh- und Radweg herum. Er wurde zwischenzeitlich einer ärztlichen Behandlung zugeführt. Gegen 11.20 Uhr erhielt die Polizei die Mitteilung über den

Social News Archiv 0 Kommentare

Laupheim – Versuchtes Tötungsdelikt in Laupheim

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Stuttgart und des Polizeipräsidiums Ulm Nach dem versuchten Tötungsdelikt zum Nachteil einer 17-jährigen, aus Libyen stammenden Frau in der Nacht zum Mittwoch in Laupheim haben die

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Rauschgiftdurchsuchungen

Die Polizeiinspektion Neu-Ulm ermittelte seit mehreren Wochen gegen Schüler einer Neu-Ulmer Schule wegen des Verdachts des Betäubungsmittelmissbrauchs. Den Schülern wird vorgeworfen, in ihrer Schule Rauschgift zu konsumieren und gleichermaßen dort

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Jugendliche schlagen 22-Jährigen

Am 23.12.2015, gegen 23.15 Uhr, lief ein 22-jähriger Neu-Ulmer durch die Parkanlage GLACIS (Ringstraße, Spielplatz/Grünanlage „An der Caponniere“) und fragte eine Gruppe Jugendlicher nach Zigaretten. Der 22-Jährige wurde daraufhin von

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar