Ulm – LKW-Dieb rast davon …und wird am Dienstag in Ulm gefasst

Ulm – LKW-Dieb rast davon …und wird am Dienstag in Ulm gefasst

Besonders dreist handelte ein 51-Jähriger in einer Firma Im Lehrer Feld: Er ließ sich gegen 8 Uhr von einem Mitarbeiter einen Lkw-Schlüssel geben. Mit der Zusage, das Fahrzeug genauer anschauen zu wollen, bekam er den Schlüssel. Der Mann nahm es besonders genau: Er schaute sich nicht nur das Fahrzeug an sondern probierte auch seine Fahrkünste an dem 80.000 Euro teuren Renault aus: Er raste vom Hof und wollte das Fahrzeug stehlen. Weit kam er nicht. In der Ringstraße stoppten ihn Polizisten. Der Dieb suchte nun zu Fuß das Weite. Auch diesmal nur kurz: Die Beamten stellten ihn. Dass er darüber nicht erfreut war zeigte er, indem er sie beleidigte. Nun muss er sich vor Gericht für seine Taten verantworten. Da der 51-Jährige keinen Führerschein hat, erhält auch die Führerscheinstelle einen Bericht.

Previous PomPös in Neu-Ulm
Next Ulm - Bub reagiert überlegt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Versuchter Raub eines Handys

Am Sonntag, 24.01.2016, um 21.25 h, wurde ein Zugreisender am Bahnhof Günzburg überfallen. Der 50-Jährige wartete auf dem Bahnsteig des Bahnhofes Günzburg auf den Zug. Er hielt sein Handy in der

Social News Archiv 0 Kommentare

Tödlich verletzter Zweiradfahrer

ULM: Am Sonntag gegen 08.45 Uhr ereignete sich in der Blaubeurer Straße in Ulm ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 17-Jähriger tödlich verletzt wurde. Der Fahrer eines Leichtkraftrads war auf

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Handys weggenommen

Am Samstag hielt sich ein 33-Jähriger in einem Geschäft in der Römerstraße auf. Während des Einkaufs rempelten ihn drei Männer an. Erst später bemerkte der 33-Jährige, dass sein Telefon fehlt.

Social News Archiv 0 Kommentare

Unfallflucht

WEISSENHORN: Am Freitagmittag fuhr ein 18jähriger mit seinem Pkw auf der Staatsstraße St 2019 von Biberach in Richtung Weißenhorn. Auf freier Strecke überholte er hierbei einen Lkw. Als sich beide

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Dumm gelaufen – Schläger selber verletzt

Nach einer feucht fröhlichen Geburtstagsfeier am 15.12.2015 in der Ludwig-Thoma-Straße, gerieten die fünf Geburtstagsgäste gegen 19.00 Uhr zunächst verbal aneinander. Schließlich entwickelte sich ein Gerangel. Ein 37-jähriger, erheblich angetrunkener Mann,

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Pkw touchiert Schulkind und fährt davon

Mittwochmorgen, gegen 07.30 Uhr, überquerte ein zwölfjähriges Mädchen auf dem Weg in die Schule den Fußgängerüberweg in der Kantstraße, als sie von einem Fahrzeug leicht touchiert wurde. Laut Angaben einiger

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar