Krumbach – Fußgängerin schwer verletzt – Pkw geflüchtet – Zeugenaufruf

Krumbach – Fußgängerin schwer verletzt – Pkw geflüchtet – Zeugenaufruf

Heute früh gegen 05.35 Uhr überquerte eine 57-jährige Fußgängerin die Bahnhofstraße in der Nähe des dortigen Optikgeschäftes. Ein dunkler Pkw, der aus Richtung der Stadtmitte (ÜWK) kam, erfasste die Frau und schleuderte sie zu Boden. Ohne anzuhalten, setzte der Verursacher seine Fahrt fort. Die Fußgängerin trug schwere Verletzungen im Bereich der Wirbelsäule davon. Bislang ist nur bekannt, dass es sich um einen dunklen Pkw mit Stufenheck gehandelt hat. Es wird angenommen, dass das Fahrzeug im Bereich der Motorhaube beschädigt wurde. Die Polizeiinspektion Krumbach sucht nach Zeugen, die Hinweise zu dem flüchtigen Fahrzeug und dem Unfallhergang geben können (Tel. 08282/905-0).

Previous Ulm - Auf Zerstörungstour durch Wiblingen
Next Senden - Erschreckendes Bild: Rauchender Dreijähriger

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen

Am gestrigen Freitagabend ereignete sich um 19.53 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Memminger Straße in Neu-Ulm Ludwigsfeld Dabei wurden zwei Fußgänger schwer verletzt. Wie die ersten Ermittlungen zum Unfallhergang ergaben

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Verletzen Mann gefunden – Hinweise erbeten

Mit Verletzungen am Boden liegend wurde gestern Früh von einem Passanten ein junger Mann gefunden. Dieser lag auf dem Gehweg in der Hirnbeinstraße vor dem „Colosseum“-Parkhaus zwischen der Bahnhofs- und

Social News Archiv 0 Kommentare

Frau geschlagen und in Pkw gezerrt

MEMMINGEN: Die Beobachtung dreier Jungen in der Memminger Eduard-Flach-Straße am Samstag, 09.05.15 gegen 19:00 Uhr beschäftigte die Memminger Polizei bis in die späten Abendstunden. Sie hatten beobachtet, wie ein Mann

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Vermeintliches Schnäppchen

Böses Erwachen hatte ein Autokäufer am Montag in Ulm Ein 53-Jähriger hatte sich über ein Internetportal ein Auto ausgesucht. Ein vier Jahre alte Audi Q5 sollte es sein. Der Verkäufer

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Betrunkener zeigt sich unsittlich

Einen Exhibitionisten sucht seit Donnerstagnachmittag die Ulmer Polizei. Zwei Mädchen, sieben und acht Jahre alt, gingen gegen 1740 Uhr in Böfingen durch den Hofäckerweg. Plötzlich trat ein Mann hinzu. Er

Social News Archiv 0 Kommentare

Füssen – Versuchtes Tötungsdelikt

Im Treppenhaus eines Wohn-/Geschäftsgebäudes in der Uferstraße im Ortsteil Hopfen am See wurden am Dienstag, 24.11.2015, gegen 18.15 Uhr, zwei schwer verletzte Personen festgestellt. Nach bisherigen Erkenntnissen passten Unbekannte die

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar