Ulm – In der Fußgängerzone niedergeschlagen

Ulm – In der Fußgängerzone niedergeschlagen

Ein 56-jähriger Mann wurde am Samstag, gegen 20.50 Uhr, in der Bahnhofstraße von Unbekannten angegriffen und geschlagen. Der Mann war in der Fußgängerzone unterwegs als ihm eine Gruppe junger Männer entgegenkam. Einer aus der Gruppe versetzte dem Mann unvermittelt einen Stoß. Ein Zweiter versetzte ihm einen Faustschlag. Als er zu Boden stürzte, wurde der Angegriffene mehrfach von den Beiden getreten. Einer der beiden Angreifer nahm dann noch das Handy des Mannes an sich. Dann kamen dem Mann Passanten zu Hilfe. Diese konnten das Handy zurück erlangen und riefen die Polizei. Die Angreifer flüchteten daraufhin in Richtung Sedelhöfe. Dabei handelte es sich um mehreren Personen mit heller und dunkler Hautfarbe. Die Schläger werden beschrieben als ca. 190 cm groß, ca. 25 Jahre alt, dunkle Hautfarbe, kurze Haare, dunkel gekleidet.

Previous Samstag 19.11.2016: Zur Zill
Next Kötz, Lkr. Günzburg - Softairpistole löst Polizeieinsatz aus

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Biberach – Jugendlicher will nicht gehen

Am Sonntag, gegen 00.45 Uhr, wollte der Sicherheitsdienst einer Gaststätte in der Breslaustraße einen Jugendlichen aus den Räumlichkeiten entfernen. Für den 17-jährigen war Kraft Gesetz die Party zu Ende. Der

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Einbruch in Juweliergeschäft

Unbekannte Täter schlugen gestern, gegen 03.40 Uhr, die Schaufensterscheibe eines Juweliergeschäftes in der Marienstraße ein und entwendeten aus der Auslage mehrere Schmuckstücke. Der Wert des gestohlenen Schmuckes dürfte sich im

Social News Archiv 0 Kommentare

Elchingen – Zwei unbekannte Täter brechen in Firmen ein

Vermutlich dieselben Täter brachen im Verlauf der vergangenen Nacht in zwei Firmengebäude in der Gewerbestraße ein. In einem Fall hebelten sie die Türe eines Personaleinganges auf und gelangten so in

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – Unbelehrbarer landet schließlich in der Zelle

Am Samstag, gegen 21.30 Uhr, wurde die Polizei in die Pfarrstraße gerufen. Dort hatte sich der verflossene Liebhaber vor der Wohnung seines Nachfolgers breitgemacht und wollte seine vergangene Liebschaft zur

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Bustüren und Taschendiebe

Ihre Wertsachen haben jetzt in Ulm zwei Frauen eingebüßt Einer der Beiden kam am Mittwoch die ganze Tasche abhanden. Die 31-Jährige war gegen 15 Uhr in der Heidenheimer Straße aus

Social News Archiv 0 Kommentare

Lindau/Kempten – Banane in Aluminiumfolie

Lindauer Schleierfahnder befanden sich im Bereich Kempten auf der Schiene und überprüften am Samstag einen 22-jährigen Fahrgast. Bereits bei Annäherung zum Zugabteil fiel den Beamten der süßlich-aromatische Geruch auf. Die

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar