Schüsse in Neu-Ulm/Ludwigsfeld

Schüsse in Neu-Ulm/Ludwigsfeld

Am Samstag, gegen ca. 07:00 Uhr, wurden mehrere Schüsse im Neu-Ulmer Stadtteilt Ludwigsfeld mitgeteilt. Auf Grund der Vorfälle, die sich am Freitag vor einer Woche ereignet hatten und bei denen ein Neu-Ulmer seinen Verletzungen erlag, waren mehrere Streifenbesatzungen der Polizeiinspektion Neu-Ulm sowie weitere Polizeikräfte aus den benachbarten Dienststellen und dem angrenzenden Baden-Württemberg in den Einsatz involviert. Eine Entwarnung folgte ca. eineinhalb Stunden später, als der verantwortliche Jagdausübungsberechtigte kontaktiert werden konnte und den Polizeikräften bestätigte, dass er in der Zeit von 06:30 Uhr bis 07:00 Uhr eine Jagd auf Rabenkrähen veranstaltet hatte. Hierbei fielen auch ca. 10 – 20 Schüsse, die die Mitteiler gehört und gemeldet hatten. Wegen der Geschehnisse, die sich vor kurzem in Ludwigsfeld ereignet hatten wurde mit dem Jäger ein Gespräch geführt und er bezüglich einer Meldung anstehender Folgejagden sensibilisiert.

Previous Ulm - Schüsse aus dem Fenster
Next Memmingen - Ermittlungen wegen versuchtem Tötungsdelikt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Brand in Unterkunft schnell gelöscht

Wie Staatsanwaltschaft Ulm und Polizeipräsidium Ulm mitteilen, wurde der Brand kurz nach 19.30 entdeckt. Zeugen sahen Rauch, der aus dem Fenster eines Gebäudes im Weinbergweg drang. Dieses Gebäude dient derzeit

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Vier Festnahmen nach Angriff

Gegen vier junge Männer ermittelt die Polizei, nachdem sie am Mittwoch in Ulm Passanten angegriffen haben sollen Ein 38-Jähriger war kurz nach 21 Uhr in der Ulmer Innenstadt unterwegs. Zusammen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Vorsicht Taschendiebe!

Auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt rempelte jemand am Dienstagabend eine Frau an. Es war kein Versehen, wie es sich herausstellte. Zwei osteuropäisch aussehende Männer rannten nach dem Anrempler in Richtung Märchenwald.

Social News Archiv 0 Kommentare

Türkheim – Tödlicher Verkehrsunfall

Bei der Streifenfahrt kommt die Polizei Bad Wörishofen gegen 02:45 Uhr zufällig zu einen Verkehrsunfall, der sich kurz zuvor ereignete. Ein mit drei ungarischen Staatsangehörigen besetzter Pkw war vom Autohof

Social News Archiv 0 Kommentare

Weißensberg – Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 96

Aus noch unbekannten Gründen kam es am Donnerstagabend gg. 19.30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen auf der BAB 96 kurz vor der Anschlußstelle Weißensberg in Fahrtrichtung

Social News Archiv 0 Kommentare

Mountainbiker schwer verletzt

NESSELWANG: Am Vatertag war gegen 18:15 Uhr eine Gruppe Mountainbiker auf dem Wirtschaftsweg der Haslacher Alpe talwärts Richtung Reichenbach unterwegs. Alle hatten ausreichend Abstand. In einer langgezogenen 90° Rechtskurve kam

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar