Biberach – 21-Jähriger nach Raub festgenommen

Biberach – 21-Jähriger nach Raub festgenommen

Ein Mann hat am Dienstagabend in Biberach eine Mitarbeiterin eines Geschäfts mit einem Messer bedroht.

Betroffen war eine Sportwetten-Annahmestelle in der Innenstadt. Um 22.50 Uhr hatte ein mit einem Schal maskierter Mann das Geschäft betreten und die an der Kasse befindliche Mitarbeiterin mit einem Messer bedroht. Er verlangte die Herausgabe von Geld und ließ sich die in der Kasse befindlichen Geldscheine in eine mitgebrachte Tasche stecken. Danach flüchtete er. Mehrere in dem Lokal befindliche Gäste bekamen dies mit und nahmen die Verfolgung des Flüchtenden auf. Die Personen rannten über Karpfengasse und Marktplatz in Richtung Zeughausgasse. Dort stellten die Verfolger und weitere Zeugen den Räuber, der sich im Gerangel aber wieder losreißen und flüchten konnte. Er verlor hierbei die Beute und die Tatwaffe. Im Zuge der Fahndung wurde der Flüchtige gegen Mitternacht im Stadtgebiet von Beamten des Polizeireviers festgenommen. Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen 21-Jährigen, der in einer Gemeinde bei Biberach lebt. Bei seiner Vernehmung räumte er die Tat gegenüber der Polizei ein. Das Biberacher Kriminalkommissariat hat umfangreiche Ermittlungen eingeleitet. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ravensburg wird der Festgenommene dem Haftrichter vorgeführt.

Previous Memmingen - Ermittlungen wegen versuchtem Tötungsdelikt
Next Hechingen - Fandung nach rotem Kleinwagen nach Tötungsdelikt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Lautrach – Vermisstensuche mit gutem Ende

Am Dienstag suchte ein Großaufgebot an Rettungskräften nach einer 59-jährigen Frau aus dem Raum Neu-Ulm, die im Bereich Lautrach vermutet wurde. Die Dame war am Nachmittag von Angehörigen als vermisst

Social News 0 Kommentare

Oberallgäu – Koffer auf Autobahn führt zu Unfall mit vier Verletzten – Zeugen gesucht

Weil ein unbekannter Verkehrsteilnehmer heute Mittag einen großen Koffer auf der Autobahn verloren hat, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der A7. In den drei beteiligten Fahrzeugen waren insgesamt vier

Social News 0 Kommentare

Ulm – Räuber scheitert an Gegenwehr

Gegen 7.45 Uhr ging die 17-Jährige auf dem Fußweg vom Lochäckerweg zur Straße Im Grund in Wiblingen. Sie hörte Musik und hielt dazu ihr Telefon in der Hand. Plötzlich griff

Social News 0 Kommentare

Biberach – Fußgänger von Bus überrollt

Der Unfall ereignete sich gegen 6.30 Uhr in der Bahnhofstraße. Im Busbahnhof fuhr ein 50-Jähriger mit seinem Bus rückwärts. Er übersah den Fußgänger am Heck. Der 21-Jährige wurde vom Bus

Social News 0 Kommentare

Illertissen – Schwerer Lkw-Unfall auf der NU5

Gegen 7.00 Uhr war ein sogenannter „7,5-Tonner“ auf der Fahrt von der Anschlussstelle Illertissen kommend in Richtung Unterroth unterwegs. Kurz nach dem Kreisverkehr an der Autobahn kam der 52-jährige Fahrer

Social News 0 Kommentare

Ulm – Mit Tram zusammengestoßen

Hoher Schaden entstand bei einem Unfall am Dienstag in Ulm. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 67-Jähriger kurz vor 11 Uhr auf der Neuen Straße in Richtung Weststadt. Vor dem

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar