Ulm – Dieb erkennt Gelegenheit

Ulm – Dieb erkennt Gelegenheit

Viel zu nachlässig war eine Frau am Mittwoch in Ulm. Sie büßte ihre Handtasche ein

Die 48-Jährige aus dem Raum Augsburg hatte in Ulm ihr Ziel aus den Augen verloren. Deshalb hielt sie mit ihrem Auto kurz vor 21 Uhr in der Frauenstraße. Sie ging in ein Lokal. Dort erkundigte sich die Fahrerin nach dem Weg. Sie hatte aber ihr Auto nicht abgeschlossen. Im Auto hatte die Frau ihre Handtasche zurückgelassen. Das erkannte ein Dieb und griff zu. Bis die 48-Jährige zum Auto zurückkam, war der Dieb längst weg. Ihn und die Beute sucht jetzt das Polizeirevier Ulm-Mitte (Tel. 0731/1880).

Die Polizei warnt davor, in Fahrzeugen Wertsachen und Taschen zurückzulassen. Das lockt Diebe an. Und sie mahnt, das Auto immer abzuschließen.

Diese und viele weitere Tipps gibt die Polizei in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle oder im Internet unter www.polizei-beratung.de.

Previous Memmingen - Einbrecher entwenden beinahe den kompletten Warenbestand
Next Biberach - Frau kommt bei Wohnhausbrand ums Leben

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3869 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Blaustein – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Im Streit zum Beil gegriffen

Wegen versuchten Totschlags ermitteln die Behörden jetzt gegen einen 47-Jährigen. Der soll im Streit mit einem Fleischerbeil auf seinen Kontrahenten losgegangen sein. Wie Staatsanwaltschaft Ulm und Polizeipräsidium Ulm mitteilen, entspann

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Falsch in die Kurve

Nach dem Zusammenstoß zweier Radler am Donnerstag in Ulm musste eine Frau ins Krankenhaus Die 44-Jährige fuhr gegen 6.40 Uhr auf dem Radweg am Valckenburgufer entlang. Als sie beim Donauturm

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Haftbefehl vollstreckt

Das Amtsgericht Neu-Ulm erließ gegen einen 38-Mann aus Senden einen Haftbefehl, weil er seiner Gerichtsverhandlung ferngeblieben war. Daraufhin versuchte die Polizei mehrfach vergeblich mit dem Mann Kontakt aufzunehmen. Am Mittwochabend

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Verdächtige Wahrnehmung

Am Mittwochnachmittag meldete eine 79-jährige Frau, dass bei ihr in der Goethestraße ein Arbeiter war, welcher angab, dass es auf einer Baustelle in der Umgebung einen Wasserschaden gegeben hatte und

Social News Archiv 0 Kommentare

Wiesenbach – Hund vergiftet

Gestern teilte die Besitzerin eines Hundes der Polizeiinspektion Krumbach mit, dass ihr Tier vergiftet worden sei. Die Frau war am Dienstag, den 28.06.2016 in der Früh mit ihrem Hund auf

Social News Archiv 0 Kommentare

Neuburg a. d. Kammel, Lkr. Günzburg: Brandermittlungen – Unterbringungsbefehl erlassen

Nach dem Brand eines Mehrfamilienhauses konnte ein Tatverdächtiger ermittelt werden. Er steht im Verdacht das Feuer absichtlich gelegt zu haben und befindet sich nun in einem Bezirkskrankenhaus. Kurz vor 8.30

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar