Neu-Ulm – Vandalismus im Bereich eines Schnellrestaurants

Neu-Ulm – Vandalismus im Bereich eines Schnellrestaurants

Während der Streifenfahrt im Stadtgebiet stellten Beamte der Polizeiinspektion Neu-Ulm gegen ein Uhr morgens eine auffällige Person im Bereich eines Schnellrestaurants in Schwaighofen fest. Der Mann verlieh seiner Unzufriedenheit mit dem Kundenservice des bereits geschlossenen Lokals Ausdruck, indem er gegen die Fensterfront urinierte. Noch bevor er von den Beamten angesprochen werden konnte, trat er einen Aschenbecher im Außenbereich ab. Beim Anblick der Beamten ergriff der 20 Jahre alte Neu-Ulmer nunmehr die Flucht in Richtung Innenstadt. Die Beamten konnten ihn jedoch nach kurzer Verfolgung stellen und fanden bei der darauffolgenden Personalienprüfung auch einen verbotenen Schlagring bei ihm. Dieser wurde beschlagnahmt. Aufgrund seiner ungebetenen „Restaurantkritik“ wird gegen den jungen Mann nun wegen Sachbeschädigung und des Waffengesetzverstoßes ermittelt.

Previous Ehingen - rabiate Ladendiebe
Next Senden - Pkw-Mitfahrer hat Rauschgift dabei und macht Angaben über seine Dealerin

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Vom Begleiter zum Peiniger

Mit erheblichen Verletzungen lag am frühen Donnerstag ein Mann in Ulm auf der Straße Ein Taxifahrer fand den 25-Jährigen kurz nach 3 Uhr in der Donaustraße auf dem Gehweg. In

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Mit Messer Geld gefordert

Am Donnerstag ist in Ulm ein Räuber an eine 18-Jährige geraten Die junge Frau nutzte gegen 17 Uhr den Fußweg, der vom Weinbergweg zum Stachelbeerweg führt. Aus einem Gebüsch kam

Social News Archiv 0 Kommentare

Pfaffenhofen a.d. Roth – Vermisster wird in Sauna sitzend gefunden

Plötzlich weg war nach 2 Uhr in der Nacht ein 19-jähriger Besucher einer Silvesterparty. Da er zu diesem Zeitpunkt stark alkoholisiert war und nicht mehr gefunden wurde, wurde die Weißenhorner

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Schokoriegel als Beute

Hohen Schaden verursachten Einbrecher am Wochenende in einer Ulmer Firma Im Brandenburgweg brachen die Täter eine Tür zu einem Gebäude auf. Sie gingen ins Büro und machten sich am Tresor

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Auf frischer Tat gesehen

Ins Krankenhaus musste ein Mann, nachdem er am Montag in Heidenheim Schaden verursachte. Ein Zeuge hatte gegen 20 Uhr beobachtet, wie der Mann in der Giengener Straße sein Auto beschädigte.

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim/Brenz – Pkw geht in Flammen auf

Unbekannte stecken Pkw in Brand. Schaden in noch nicht bekannter Höhe entstand, als zwei bislang unbekannte Männer einen hochwertigen Pkw Mercedes der S-Klasse in Brand steckten. Ein Anwohner bemerkte am

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar