Ulm – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Zwei Rauschgifthändler in Haft

Ulm – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Zwei Rauschgifthändler in Haft

Im Zuge der Ermittlungen gegen die Rauschgiftkriminalität nahmen Polizisten jetzt ein Paar in Ulm fest

Wie die Staatsanwaltschaft Ulm und die Polizei Ulm jetzt mitteilen, ermittelten sie gegen ein Paar aus Ulm. Der 32-Jährige und seine Lebensgefährtin sollen mehrere Kilogramm Rauschgift in der Region verkauft haben. Am Mittwoch nahmen Polizisten beide fest. Sie hatten sieben Kilogramm Amphetamin bei sich. Bei einer Wohnungsdurchsuchung fand die Polizei weiteres Rauschgift. Unter dem dringenden Verdacht des Handels mit Rauschgift in nicht geringen Mengen erließ der zuständige Richter am Mittwoch auf Antrag der Ulmer Staatsanwaltschaft Haftbefehl gegen die beiden Tatverdächtigen. Sie sitzen jetzt in einer Justizvollzugsanstalt.

Previous iNSIDE ulm: Ausgabe Dezember 2016
Next Die neue BMW 5er Limousine

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Lkw fährt auf Stauende auf

Insgesamt 6 verletzte Personen und ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich sind das Ergebnis eines schweren Verkehrsunfalles, der sich am frühen Montagabend, 23.11.2015, gegen 17:15 Uhr, auf der B10 von Neu-Ulm

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Streit in Asylunterkunft

Am Freitagabend (12.02.2016) kam es zwischen Bewohnern einer Asylunterkunft zu einem Streit um die Küchenbenutzung, wobei es auch zu Körperverletzungsdelikten kam. Nachdem mehrere Streifenfahrzeuge die Unterkunft anfuhren, konnte die Lage

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Auseinandersetzung in Gemeinschaftsunterkunft

In einer Gemeinschaftsunterkunft in Neu-Ulm gerieten gestern Abend zwei Bewohner in Streit. Im Verlauf der zunächst verbalen Auseinandersetzung schlug dann einer der Kontrahenten dem Anderen einen Teller auf den Kopf.

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Anfängliche Geiselnahme war frei erfunden

Bereits am 11. Januar 2017, ereignete sich ein sonderbarer Fall, bei dem eine 34-jährige Frau ihren 23-jährigen Lebensgefährten bei der Polizei als entführt gemeldet hatte. Letztendlich stellte sich der Fall

Social News Archiv 0 Kommentare

Böfingen – Alkoholisierter Autofahrer ermittelt

Ein 25 Jahre alter Mann fuhr am frühen Sonntagmorgen gegen 01:05 Uhr mit seinem Seat von Langenau nach Ulm. Kurz vor Ulm-Böfingen fuhr er am dortigen Kreisverkehr in eine Leitplanke.

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Ermittler nehmen mutmaßliche Betrüger ins Visier

Am Dienstagmorgen durchsuchte die Polizei mehrere Wohnungen und Lokale in Ulm und Neu-Ulm Seit Ende 2015 wird gegen die 23-,-26- und 32-jährigen tatverdächtigen Männer ermittelt. Die Mitglieder einer rockerähnlichen Gruppierung

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar