Göppingen – Leichtes Spiel dank Keyless-Go

Göppingen – Leichtes Spiel dank Keyless-Go

Ihr Fahrzeug retten wollte eine Autobesitzerin am Montag in Göppingen

Gegen 9.45 Uhr kratzte die Autobesitzerin die Scheiben ihres Renault frei. Der Motor lief, der Schlüssel für das Auto steckte in ihrer Tasche. Das Fahrzeug ist mit einem Keyless-Go-System ausgestattet. Der Täter beobachtete die Dame. Kurzerhand stieg er in das Fahrzeug und fuhr davon. Die 53-Jährige versuchte noch den Diebstahl zu verhindern, indem sie die Fahrertür öffnen wollte. Sie schaffte es nicht und fiel auf die Straße. Dabei verletzte sie sich schwer. Der Dieb fuhr mit dem Pkw davon. Weit kam er nicht: Dieser Diebstahl hatte sich offensichtlich herumgesprochen und Zeugen sahen den Renault in den Nachmittagsstunden in der Goethestraße stehen. Den Täter beschrieben sie mit einem Alter zwischen 20 und 25 Jahren. Er hat kurze braune Haare, trug eine graue Jogginghose und eine braune Jacke. Die Ermittler vom Polizeirevier Göppingen (07161/630) suchen nun den Täter.

Die Technik moderner Autoschlüssel erleichtert Dieben ihr Handwerk: Der Schlüssel in der Tasche sendet automatisch ein Signal an das Fahrzeug und öffnet es. Nicht nur für den Autobesitzer. Die Technik unterscheidet nämlich nicht zwischen rechtmäßigem und unrechtmäßigem Besitzer: Daher rät die Polizei zu besonderer Vorsicht bei Keyless-Go-Schlüsseln in der Tasche. Behalten Sie ihr Auto im Auge!

Previous Die neue BMW 5er Limousine
Next MOIA – das neue Unternehmen für Mobilitätsdienste im Volkswagen Konzern

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Gefährlich unterwegs

Wegen eines Schwertransportes war gegen 1 Uhr die Carl-Schwenk-Straße von der Polizei gesperrt. Dies beeindruckte einen 23-Jährigen nicht. Er fuhr mit seinem BWM am Streifenwagen trotz Blaulicht einfach vorbei. Die

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Vorsicht Taschendiebe!

Auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt rempelte jemand am Dienstagabend eine Frau an. Es war kein Versehen, wie es sich herausstellte. Zwei osteuropäisch aussehende Männer rannten nach dem Anrempler in Richtung Märchenwald.

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Schranke bremst Radfahrer aus

Ohne Licht war ein Zweiradfahrer am Montag in Heidenheim unterwegs Ein abruptes Ende nahm die Ausfahrt einer 21-Jährigen. Die Frau war gegen 22 Uhr mit ihrem Fahrrad in der Heckentalstraße

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Auseinandersetzung vor Diskothek

Zu einem weiteren Streit kam es um kurz nach Mitternacht vor einer Diskothek in der Altstadt. Dabei schlug ein 34-jähriger Kemptener seinem ein Jahr älteren Kontrahenten zunächst mit der Faust

Social News Archiv 0 Kommentare

Burgau – Motorhaube eines Autos öffnet sich während der Fahrt

Auf der A 8, zwischen den Anschlussstellen Burgau und Günzburg, ist es am Montagnachmittag zu einem Unfall mit drei Pkw gekommen. Drei Personen verletzten sich dabei leicht. Die Autobahnpolizei Günzburg

Social News Archiv 0 Kommentare

Wiesenbach – Hund vergiftet

Gestern teilte die Besitzerin eines Hundes der Polizeiinspektion Krumbach mit, dass ihr Tier vergiftet worden sei. Die Frau war am Dienstag, den 28.06.2016 in der Früh mit ihrem Hund auf

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar