Göppingen – Leichtes Spiel dank Keyless-Go

Göppingen – Leichtes Spiel dank Keyless-Go

Ihr Fahrzeug retten wollte eine Autobesitzerin am Montag in Göppingen

Gegen 9.45 Uhr kratzte die Autobesitzerin die Scheiben ihres Renault frei. Der Motor lief, der Schlüssel für das Auto steckte in ihrer Tasche. Das Fahrzeug ist mit einem Keyless-Go-System ausgestattet. Der Täter beobachtete die Dame. Kurzerhand stieg er in das Fahrzeug und fuhr davon. Die 53-Jährige versuchte noch den Diebstahl zu verhindern, indem sie die Fahrertür öffnen wollte. Sie schaffte es nicht und fiel auf die Straße. Dabei verletzte sie sich schwer. Der Dieb fuhr mit dem Pkw davon. Weit kam er nicht: Dieser Diebstahl hatte sich offensichtlich herumgesprochen und Zeugen sahen den Renault in den Nachmittagsstunden in der Goethestraße stehen. Den Täter beschrieben sie mit einem Alter zwischen 20 und 25 Jahren. Er hat kurze braune Haare, trug eine graue Jogginghose und eine braune Jacke. Die Ermittler vom Polizeirevier Göppingen (07161/630) suchen nun den Täter.

Die Technik moderner Autoschlüssel erleichtert Dieben ihr Handwerk: Der Schlüssel in der Tasche sendet automatisch ein Signal an das Fahrzeug und öffnet es. Nicht nur für den Autobesitzer. Die Technik unterscheidet nämlich nicht zwischen rechtmäßigem und unrechtmäßigem Besitzer: Daher rät die Polizei zu besonderer Vorsicht bei Keyless-Go-Schlüsseln in der Tasche. Behalten Sie ihr Auto im Auge!

Previous Die neue BMW 5er Limousine
Next MOIA – das neue Unternehmen für Mobilitätsdienste im Volkswagen Konzern

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Aggressiver Ruhestörer

Ein 23-jähriger, stark betrunkener Pole schrie am 15.08.16, gegen 02.50 Uhr, so lange vor seiner Wohnung in der Innenstadt herum, dass die Polizei wegen Ruhestörung von einem Anwohner gerufen wurde.

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Mehrere Körperverletzungshandlungen – drei Gewahrsamnahmen

Binnen einer Stunde musste die Polizei in Kempten drei alkoholisierte und extrem aggressive schwarzafrikanische Asylbewerber in Gewahrsam nehmen. Ein 19-jähriger Eritreer geriet mit einem Türsteher in Konflikt, nachdem dieser dem

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingerberg – Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Ein 33jähriger Zeuge verständigte am Samstag, 30.01.16, gegen 20.50 Uhr, die Polizei, da er 3 Jugendliche beobachtet hatte, welche in der Künersberger Straße Klebeband über die Fahrbahn gespannt hatten und

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Am Mittwochabend um kurz vor 21:30 Uhr wurde die Polizei in einen Erotikclub in der Industriestraße in Neu-Ulm gerufen. Ein renitenter und pöbelnder Gast wollte das Etablissement trotz Aufforderung durch

Social News Archiv 0 Kommentare

Dietenheim – Hund rennt ins Bike

Dank Schutzkleidung blieb am Sonntag in Dietenheim ein Motorradfahrer unverletzt. Der 32-Jährige fuhr gegen 16.15 Uhr mit seiner Kawasaki durch Dietenheim. Auf einer Wiese neben der Wainer Straße war zu

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Körperverletzung in Gemeinschaftsunterkunft

Ein 15-jähriger und ein 16-jähriger Asylbewerber gerieten in der Berufsschulturnhalle in der Ringstraße, welche derzeit als Gemeinschaftsunterkunft verwendet wird, während der Essensausgabe in Streit. Im Verlauf dieses Streits schlug der

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar