Dornstadt – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Mutmaßliche Betrügerin in Haft

Dornstadt – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Mutmaßliche Betrügerin in Haft

Beim Versuch, einen Rentner um sein Geld zu bringen, hat die Polizei am Dienstag in Dornstadt eine Frau festgenommen.

Wie Staatsanwaltschaft Ulm und Polizeipräsidium Ulm jetzt mitteilen, hatte der Rentner zur Mittagszeit einen Anruf erhalten. Eine Frau meldete sich mit den Worten „Hallo, ich bin’s“ und verwickelte den Mann sofort in ein Gespräch. Doch der Rentner war aufmerksam und bemerkte schnell den Schwindel. Er entschloss sich, die Frau auf’s Eis zu führen. Er ging zum Schein auf ihre Bitte nach Geld ein. Nach dem Telefonat verständigte der Mann sofort die Polizei. Die Kriminalpolizei vereinbarte mit dem Rentner das weitere Vorgehen und betreute ihn. Als die Anruferin dann ankündigte, dass das Geld abgeholt wird, schnappte die Falle zu. Die Polizisten nahmen eine 21-jährige Polin sofort fest, nachdem sie das Geld an sich genommen hatte. Am Tag darauf stand die junge Frau vor dem zuständigen Richter, der auf Antrag der Ulmer Staatsanwaltschaft einen Haftbefehl erließ.

Previous Video mit Pa Sports von Samstag 10. Dezember 2016 Club Moment Bad Grönenbach
Next Ulm - Kein Weihnachten ohne Christkind

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3869 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Unfallflucht in Pfaffenhausen geklärt

Am 28.12.2015 wurde in Pfaffenhausen in der Blumenstraße gegen 20.00 Uhr ein geparkter Pkw angefahren. Der Geschädigte bemerkte am 29.12.2015 gegen 10:00 Uhr den Schaden an seinem Pkw. Am Unfallort

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – Raub durch Jugendliche

Drei Jugendliche versuchten, zwei Männern Zigaretten zu rauben Am frühen Sonntagmorgen, gegen 03:30 Uhr, versuchten drei Jugendliche in der Freihofstraße in Göppingen zwei Männern deren Zigaretten zu rauben. Die beiden

Social News Archiv 0 Kommentare

Krumbach – Gefälschter TÜV-Stempel

Am Freitagnachmittag versuchte ein 24-Jähriger bei der Zulassungsstelle in Krumbach ein Ausfuhrkennzeichen für seinen Pkw zu beantragen. Dabei stellten die dortigen Mitarbeiter bei der Überprüfung der vorgelegten Zulassungsbescheinigung fest, dass

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Medizinischer Notfall führt zu einem Drogenlabor

Nachdem Rettungskräfte und Polizei am Wochenende in Neu-Ulm auf eine Cannabisplantage gestoßen sind, erlangten die Ermittler in der Folge Erkenntnis über ein mögliches Drogenlabor in Ulm. Ein Mann befindet sich

Social News Archiv 0 Kommentare

Kötz – Zugverspätung wegen Körperverletzung u. Beleidung

Zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Jugendlichen kam es am 12.12.2015, gg. 19:00 Uhr in der Regionalbahn von Günzburg nach Mindelheim. Ein 15-jähriger Junge bespuckte ein 14-jähriges Mädchen. Außerdem betitulierte er

Social News Archiv 0 Kommentare

Biberach – Autofahrerin fährt über rot

Ein 8-jähriger Junge ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Biberach schwer verletzt worden Der Junge war um 13.45 Uhr zusammen mit seinem Vater und seinem Bruder von der Königsbergallee

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar