Göppingen – Polizei sucht Zeugen nach Raub

Göppingen – Polizei sucht Zeugen nach Raub

Samstagabend erbeutete ein Unbekannter in Holzheim Geld und Zigaretten.

Gegen 22.45 Uhr betrat der Täter das Tankstellengebäude in der Schlater Straße. Er bedrohte den Angestellten mit einer Pistole und forderte Geld und Zigaretten. Der überreichte ihm die Sachen. Der Räuber flüchtete damit. Der Angestellte schätzt das Alter des Räubers auf ungefähr 20-30 Jahre. Er beschrieb ihn mit einer Größe von ungefähr 175 cm. Bei der Tat trug der Mann eine schwarze Jogginghose, schwarze Schuhe und eine schwarze Jacke. Unter der Lederjacke war ein blauer Kapuzenpullover zu sehen. Auf den Kopf hatte er ein schwarzes Basecap aufgesetzt. Die Kapuze war darüber gezogen. Sein Gesicht bedeckte der Täter mit einem schwarz/weiß gemusterten Tuch. Außer der Pistole hatte der Mann eine dunkle Tasche dabei. Die Polizei hat jetzt die Ermittlungen aufgenommen und sucht den Täter. Dabei ist sie auch auf Hilfe aus der Bevölkerung angewiesen. Deshalb fragt sie:

  • Wer hat einen Mann gesehen, auf den die Beschreibung passt?
  • Wer hat zur Tatzeit in der Nähe der Tankstelle verdächtige Personen gesehen?
  • Wer kann sonst sachdienliche Angaben machen?

Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat in Biberach (07351/4470) zu melden.

Previous Ulm - Schläger verletzen Passanten
Next Biberach - Ergänzende Pressemitteilung zum Angriff mit Messer am Samstag in Biberach

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3876 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Massiven Widerstand leistete am vergangenen Samstagmittag ein 29-jähriger Mann gegen einen Polizeibeamten, der gerade auf dem Weg in den Dienst war und den Fahrgast, der kein Ticket hatte, aus dem

Social News Archiv 0 Kommentare

Bad Grönenbach – Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Am Sonntag, 06.12.2015, gegen 02:15 Uhr, wurde die Polizei zu einem Einsatz in einer Diskothek nach Bad Grönenbach gerufen. Im Zuge des dortigen Tätigwerdens wurden die Beamten auf eine hilflose

Social News Archiv 0 Kommentare

Hund angefahren

KIRCHDORF: In der Nacht von Freitag auf Samstag teilte ein Pkw-Fahrer bei hiesiger Dienststelle mit, dass er soeben ein Tier – vermutlich einen Hund überfahren habe. Der junge Mann war

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Zu fünft auf Elektrorollstuhl durch die Fußgängerzone

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 03.00 Uhr, staunten die Beamten nicht schlecht, als sie im verkehrsberuhigten Bereich der Bahnhofstraße, einen Elektrorollstuhl, besetzt mit fünf Personen feststellten. Bei

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Argumentation mit Fäusten

Am späten Sonntagabend schlug ein 30-jähriger Ostallgäuer in der Haubenschloßstraße die Wohnungstüre eines 26-Jährigen ein und schlug ihm mit der Faust mehrmals in das Gesicht. Hintergrund, so die derzeitigen Ermittlungen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Raub auf Apotheke – Fahndungsaufruf

Gegen 14.15 Uhr kam es in Neu-Ulm/Pfuhl, Hauptstraße zu einem bewaffneten Raubüberfall auf eine Apotheke. Unbekannter Täter bedrohte Angestellte mit einer Schusswaffe. Achtung: Nicht an den Täter herantreten! Beschreibung: Männlich, ca. 180

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar