Ulm – Kein Weihnachten ohne Christkind

Ulm – Kein Weihnachten ohne Christkind

Das Christkind aus der Krippe auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt haben Unbekannte über das Wochenende gestohlen.

Auf dem Münsterplatz ist seit Wochen der Ulmer Weihnachtsmarkt. Kern des Markts ist die „Lebendige Krippe“. Die Weihnachtsgeschichte mit Figuren wird umrahmt von lebendigen Tieren. Mittelpunkt des Bildes ist das Jesuskind, eine Holzfigur von Hand geschnitzt. Die Figur ist etwa 60 cm lang und wiegt knapp vier Kilogramm. Diese wertvolle Figur haben Unbekannte am Wochenende aus der Krippe genommen und gestohlen. Nachdem die Verantwortlichen die Straftat bemerkten, erstatteten sie Anzeige bei der Polizei. In die Krippe legten sie derweil eine Ersatzpuppe. Am Montagmittag dann die Überraschung: Das Christkind war wieder da. Ersten Zeugen zufolge haben sie am Vormittag einen dunkel gekleideten Mann gesehen. Der hatte das Christkind unter dem Arm und ging in Richtung Krippe. Wie der zu der Figur kam und wer er ist, weiß die Polizei noch nicht. Das Polizeirevier Ulm-Mitte (Tel. 0731/1880) ermittelt jetzt wegen des Diebstahls.

Previous Dornstadt - Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Mutmaßliche Betrügerin in Haft
Next Senden - Exhibitionismus

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Dietenheim – Jugendliche attackieren eine Frau

Bargeld forderten mehrere Jugendliche von einer Frau und schlugen auf sie ein Leichte Verletzungen erlitt eine 33 Jahre alte Frau, als sie am Freitagabend kurz vor 21.00 Uhr von drei

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte u.a.

Am Donnerstag, 22.09.2016, gegen 04.00 Uhr wurde die Polizei davon unterrichtet, dass sich in der Asylbewerberunterkunft am Bahnhof zwei Personen trotz Hausverbot aufhalten. Durch die eingesetzten Streifenbesatzungen konnte festgestellt werden,

Social News Archiv 0 Kommentare

Bande für 32 Einbruchdiebstähle verantwortlich

Wie die Pressestelle des PP München am gestrigen Donnerstag, 03.03.2016 berichtete, konnte nach intensiven Ermittlungen nun eine Einbrecherbande ermittelt und mehrere Personen, darunter auch der Drahtzieher der Bande, ein 37-jährigen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Personenunfall im Bahnbereich

Schwer verletzt wurde am Freitagnachmittag, den 18.03.16, eine 89jährige Rentnerin am Bahnübergang im Ortsteil Gerlenhofen. Gegen 14.50 Uhr hatte die zunächst unbekannte Frau den aufgrund Bauarbeiten für den Fahrzeugverkehr gesperrten

Social News Archiv 0 Kommentare

Dornstadt – Tiertransporters kippt um

Der 26 Jahre alte Fahrer des Lastzuges war kurz vor Mittag in der Scharenstetter Straße Richtung Ulm unterwegs. In einer Linkskurve fuhr der Mann offensichtlich zu schnell. Der mit 600

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Gast pöbelt, beleidigt und greift Kellner und Polizisten an

Am Samstagnachmittag teilte die Bedienung eines Restaurants in der Kemptener Innenstadt mit, dass ein dortiger Gast sich sehr ungebührlich verhalten habe, weshalb er gebeten worden war, das Haus zu verlassen.

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar