Ulm – Mit Fahrradschloss geschlagen

Ulm – Mit Fahrradschloss geschlagen

Ein Mann schlug am Montag in Ulm zwei Frauen und einen Passanten

Kurz vor 17 Uhr stritten sich drei Bekannte in der Bahnhofstraße. Ein 26-Jähriger schlug mit seinen Fäusten auf eine 37-jährige Frau ein. Dann attackierte er eine 29-Jährige mit einem Fahrradschloss. Das hatte er zuvor aus einem Fahrradkorb gestohlen.

Zwei Passanten schritten ein. Der Täter flüchtete. Die Fußgänger verfolgten den Angreifer. In der Mühlengasse griff der Täter den 35-jährigen Helfer mit dem Fahrradschloss an. Dieser setzte sich daraufhin zur Wehr. Der Angreifer flüchtete erneut.

In der Hirschstraße nahm eine Fußstreife der Polizei den betrunkenen Schläger vorläufig fest. Die Polizei Ulm ermittelt gegen den Mann wegen gefährlicher Körperverletzung. Die Polizei kennt den Grund für den Streit bislang nicht.

Previous Biberach - Raub war frei erfunden
Next Dietenheim - Flucht vereitelt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Betrunkener lief der Polizei vors Auto

Am Samstagmorgen, gegen 03 Uhr, torkelte ein stark betrunkener junger Mann auf der Neuen Straße. Auf Höhe der Glöcklerstraße kam er in Konflikt mit einem Streifenwagen der Polizei. Da der

Social News Archiv 0 Kommentare

Alkoholisierte Frau fährt auf der Felge

WEISSENHORN: Am frühen Sonntagmorgen (10.05.2015) wurde ein Verkehrsteilnehmer auf einen Pkw aufmerksam, der in der Innenstadt offenbar auf der Felge fuhr und dabei laute Geräusche verursachte. Nur wenige Minuten später

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Diskobesuch endet im Polizeigewahrsam

Völlig übertrieben hat es ein Betrunkener in einem Ulmer Lokal Offensichtlich deutlich zu tief ins Glas geschaut hatte ein 27jähriger gegen 2 Uhr in einer Diskothek in der Ulmer Innenstadt.

Social News Archiv 0 Kommentare

Blaubeuren – Berauscht auf die Wand

Betrunken war ein junger Mann, der am Montag bei Blaubeuren einen Unfall mit zwei Verletzten verursachte Wie die Polizei mitteilt, fuhr der 20-Jährige gegen 21 Uhr zunächst von Schelklingen her

Social News Archiv 0 Kommentare

Weißenhorn – Zwei Körperverletzungen im Rahmen der Faschingsveranstaltung

Am Dienstagnachmittag musste die Polizei Weißenhorn zwei Körperverletzungen im Zusammenhang mit dem Faschingstreiben in der Innenstadt aufnehmen. Gegen 15.00 Uhr rempelte ein 19-Jähriger einen 16-Jährigen am Kirchplatz an. Der Jüngere

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Am Ende in die Zelle

Mehrere Anzeigen erwartet ein 22-Jähriger, der am Donnerstag mehrmals in Ulm auffiel Kurz vor 16 Uhr schrie der junge Mann in einem Etablissement in der Ulmer Weststadt umher. Die Verantwortlichen

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar