Günzburg – Betrunkener pöbelt im Zug

Günzburg – Betrunkener pöbelt im Zug

Am gestrigen frühen Nachmittag ging bei der Polizeiinspektion Günzburg die Mitteilung ein, dass ein Betrunkener in dem Zug von Ulm nach Ingolstadt, welcher einen Zwischenhalt am Bahnhof in Günzburg hatte, Fahrgäste anpöbelt und trotz Aufforderung den Zug nicht verlässt. Durch die eingesetzte Streifenbesatzung wurde festgestellt, dass es sich bei dem Betrunkenen um einen 38-Jährigen aus dem Landkreis Kehlheim handelte. Dieser hatte Fahrgäste angepöbelt und in einen Fahrgastraum uriniert. Der Mann, der erheblich alkoholisiert war, hatte zudem keine gültige Fahrkarte. Er wurde aufgrund seiner starken Alkoholisierung von der Streifenbesatzung der PI Günzburg in Gewahrsam genommen. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Leistungserschleichung eingeleitet.

Previous Memmingen - Exhibitionist in Haft
Next Ulm - Rauschgift im Kaffee - Stiefsohn setzt seinen Stiefvater unter Drogen

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Nersingen – Alkoholisierter Jugendlicher

Bei einem Faschingsumzug am Freitag wurde ein erheblich alkoholisierter 17-Jähriger festgestellt. Nachdem der 17-Jährige eine halbe Flasche Whisky getrunken hatte, konnte er sich anschließend kaum mehr auf den Beinen halten

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Drogen an Minderjährige verkauft – 22-Jähriger Asylbewerber in Haft

Ein Schlag gegen die örtliche Drogenszene gelang am vergangenen Dienstag den Beamten der Rauschgiftarbeitsgruppe der Polizeiinspektion Kempten. Ausschlaggebend war die Aussage eines Jugendlichen, der von einem senegalesischen Asylbewerber in mindestens

Social News Archiv 0 Kommentare

Mindelheim – Gumpiger Donnerstag

Während des Faschingsumzuges wird die Polizei auf einen volltrunkenen 16-jährigen Jugendlichen aufmerksam gemacht. Da dieser aufgrund seiner Alkoholisierung nicht mehr ansprechbar war, wurde der Rettungsdienst hinzugezogen. Der Jugendliche wurde mittels

Social News Archiv 0 Kommentare

Elchingen – Schlägerei

In einer Asylbewerberunterkunft in Unterelchingen kam es gestern Abend gegen 22:45 Uhr zu einer tumultartigen Schlägerei zwischen syrischen und afghanischen Bewohnern. Die Anzahl der Streitbeteiligten und der genaue Hergang muss

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Mit Messer angegriffen

Am Freitag, gegen 19.00 Uhr, flüchtete ein 33-jähriger Mann zur Polizei. Der 33-Jährige berichtete der Polizei, dass er unweit des Dienstgebäudes auf der Straße mit einem 28-Jährigen bei einem Streit

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Schwerer Verkehrsunfall – Fahrer eingeklemmt

Schwer verletzt wurde ein 23jähriger Pkw-Fahrer am Dienstagabend gegen 21.00 Uhr in der Heidenheimer Straße in Günzburg. Nachdem sein Pkw gegen einen Baum geschleudert war, wurde dieser eingeklemmt und musste

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar