Biberach an der Riß – Mann verletzt zwei Frauen

Biberach an der Riß – Mann verletzt zwei Frauen

In Biberach attackierte am Dienstag ein Mann zwei Angestellte in einer Gaststätte

Kurz nach 20 Uhr pöbelte ein 30-Jähriger in einer Gaststätte in der Karpfenstraße. Der Mann warf einen Aschenbecher über den Tresen. Er traf eine 22-Jährige und ihre 44 Jahre alte Mutter. Ein Zeuge erkannte die Situation und alarmierte die Polizei. Die 22-Jährige erlitt Schnittverletzungen am Arm. Ihre Mutter wurde im Gesicht verletzt. Beide brachte der Rettungsdienst in eine Klinik. Die Polizei beruhigte die Situation. Sie ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung gegen den 30-Jährigen.

Hinweis der Polizei: Die Polizei lobt das Verhalten des Zeugen. Er übernahm Verantwortung, alarmierte die Polizei und konnte wesentlich zur Klärung der Situation beitragen. Im Rahmen der Aktion „Tu Was“ werden Zeugen bestärkt, Zivilcourage zu zeigen und nicht wegzuschauen. Niemand muss sich dabei selbst in Gefahr bringen. Oft hilft der Notruf bei der Polizei. Nähere Informationen finden Sie im Internet unter www.aktion-tu-was.de oder in Broschüren auf Ihrer Polizeidienststelle.

Previous Elchingen - Raser im Baustellenbereich
Next Lkr. Günzburg - Kripo Neu-Ulm identifiziert Wohnungseinbrecher

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3876 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Unfallverursacher verliert Kennzeichen

Am Dienstag, gegen 19.30 Uhr befand sich ein 39-Jähriger mit seinem Pkw in der Olgastraße hinter einem Linienbus. Als der Bus an einer Ampel anfuhr kam es zum Verkehrsunfall, bei

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Unbekannter bedrängt Frau

Schamlos war ein Unbekannter am Freitag gegenüber einer Ulmerin. Die Polizei sucht jetzt nach dem Mann. Wie die 46-Jährige später der Polizei schilderte, ging sie gegen 21.20 Uhr zu Fuß

Social News Archiv 0 Kommentare

Altenstadt – Körperverletzung

Gestern Abend gegen 18.45 Uhr kam es auf offener Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen. Ein 17-jähriger Schüler schlug ohne Vorwarnung auf einen 16-jährigen Auszubildenden mit den Fäusten ein.

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Sägeblatt in Teamwork entwendet

Zwei 40- und 20jährige Kemptener mit Migrationshintergrund hielten sich am Samstagnachmittag in einem Kemptener Baumarkt auf. Dort öffneten sie eine Packung Sägeblätter und entnahmen ein Blatt. Anschließend verließen sie den

Social News Archiv 0 Kommentare

Dornstadt – Staatsanwaltschaft und Polizei teilen mit: Betrunkener schießt auf Auto

Die Polizei hat am Freitag einen 33-Jährigen festgenommen. Der soll auf ein Auto geschossen haben Wie Staatsanwaltschaft Ulm und Polizeipräsidium Ulm mitteilen, meldete sich kurz vor 21.30 Uhr ein Autofahrer

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Tödlicher Motorradunfall auf der Autobahn

Zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang kam es heute auf der A7 bei Kempten, nachdem zwei Motorradfahrer bei einem riskanten Überholvorgang zu Sturz gekommen waren. Gegen 11.30 Uhr fuhr eine

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar