Biberach an der Riß – Mann verletzt zwei Frauen

Biberach an der Riß – Mann verletzt zwei Frauen

In Biberach attackierte am Dienstag ein Mann zwei Angestellte in einer Gaststätte

Kurz nach 20 Uhr pöbelte ein 30-Jähriger in einer Gaststätte in der Karpfenstraße. Der Mann warf einen Aschenbecher über den Tresen. Er traf eine 22-Jährige und ihre 44 Jahre alte Mutter. Ein Zeuge erkannte die Situation und alarmierte die Polizei. Die 22-Jährige erlitt Schnittverletzungen am Arm. Ihre Mutter wurde im Gesicht verletzt. Beide brachte der Rettungsdienst in eine Klinik. Die Polizei beruhigte die Situation. Sie ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung gegen den 30-Jährigen.

Hinweis der Polizei: Die Polizei lobt das Verhalten des Zeugen. Er übernahm Verantwortung, alarmierte die Polizei und konnte wesentlich zur Klärung der Situation beitragen. Im Rahmen der Aktion „Tu Was“ werden Zeugen bestärkt, Zivilcourage zu zeigen und nicht wegzuschauen. Niemand muss sich dabei selbst in Gefahr bringen. Oft hilft der Notruf bei der Polizei. Nähere Informationen finden Sie im Internet unter www.aktion-tu-was.de oder in Broschüren auf Ihrer Polizeidienststelle.

Previous Elchingen - Raser im Baustellenbereich
Next Lkr. Günzburg - Kripo Neu-Ulm identifiziert Wohnungseinbrecher

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Körperverletzung

Zwischen einem Besucher der Schwörmontagsfeier auf dem Schwal und einem Sicherheitsdienstdienstmitarbeiters kam es gestern Abend, gegen 23 Uhr zu einer handfesten Auseinandersetzung. Hintergrund war wohl, dass der 20-jährige Besucher auf

Social News Archiv 0 Kommentare

Kuchen – Junger Mann überfällt Postfiliale

Der Mann bedrohte am Samstagnachmittag gegen 12.30 Uhr die Angestellte einer Postfiliale mit einem Messer und verlangte die Herausgabe von Bargeld. Als die Frau nicht gleich reagierte, griff er in

Social News Archiv 0 Kommentare

Geislingen – Raubüberfall auf Tankstelle

Die Polizei sucht nach einem Raub am Mittwoch in Geislingen Zeugen. Kurz vor 20 Uhr betraten zwei Maskierte eine Tankstelle in der Schillerstraße. Einer bedrohte einen Angestellten mit einem Messer.

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Abgedrängt und geflüchtet

Nach einem schweren Unfall am Sonntag bei Ulm flüchtete der Verursacher. Ihn sucht jetzt die Polizei Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 13.30 Uhr auf der B28 in Richtung Blaustein. An

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Nicht auf Spenden aus

Ganz andere Absichten als vorgegeben hatten am Freitag zwei junge Frauen in Ulm Gegen 17 Uhr standen sie vor einer Wohnung in Wiblingen am Pranger. Sie klingelten und gaben gegenüber

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Streit eskaliert

Am Abend des 19.01.2018 kam es in den Räumlichkeiten eines Schnellrestaurants zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung unter drei weiblichen Gästen, 20, 23 und 32 Jahre alt. Der Streit begann als die

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar