Elchingen – Raser im Baustellenbereich

Elchingen – Raser im Baustellenbereich

Offensichtlich ganz eilig hatte es ein 49-Jähriger mit Wohnsitz im Großraum München am Dienstagvormittag im Bereich einer Tagesbaustelle auf der BAB A8 in Höhe Elchingen. Mit über 190 km/h fuhr der Pkw-Fahrer in Richtung Stuttgart. Zu diesem Zeitpunkt war die zulässige Höchstgeschwindigkeit durch eine sogenannte Verkehrsbeeinflussungsanlage auf 120 km/h beschränkt. Eine Zivilstreife der Verkehrspolizeiinspektion konnte den Mann anhalten und einer möglichen Gefährdung ein Ende setzen. Wegen der massiven Geschwindigkeitsübertretung erwarten den Fahrzeugführer nun ein Bußgeld in Höhe von 1.200 Euro, ein dreimonatiges Fahrverbot und ein Eintrag von zwei Punkten im Fahreignungsregister in Flensburg.

Previous Neu-Ulm - Betrunkener Radfahrer und Tänzer
Next Biberach an der Riß - Mann verletzt zwei Frauen

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3875 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Streit nach Unfall

In Ulm gerieten am Dienstag zwei Männer aneinander Ein 50-Jähriger war gegen 11:45 Uhr zu Fuß auf einem Platz in der Neuen Straße unterwegs. Ein BMW-Fahrer fuhr zur selben Zeit

Social News Archiv 0 Kommentare

Aichen – Körperverletzung nach Fußballspiel

Am Nachmittag des Dienstag, den 31.10.2017, wurde das Fußballspiel zwischen SV Obergessertshausen und Bosporus Thannhausen durch den Schiedsrichter in der Nachspielzeit abgepfiffen. Aufgrund dessen wurde er von mehreren Spielern der

Social News Archiv 0 Kommentare

Füssen – Aufmerksamer Bankangestellter verhindert Betrug

Einem aufmerksamen Bankangestellten fiel ein Geldtransfer auf, weshalb er die Füssener Polizei informierte. Demnach beabsichtigte eine 73-jährige Ostallgäuerin 1.800 Euro via eines Bargeldtransferunternehmens in die Türkei zu überweisen. Diese Überweisung

Social News Archiv 0 Kommentare

Füssen – Übergriff auf 12-jährigen Jungen

Am Samstagnachmittag gingen zwei Jungen im Alter von 12 und 13 Jahren zu Fuß durch den Freybergpark. Dort trafen sie auf einen 60-jährigen Mann, der sichtlich alkoholisiert aggressiv die beiden

Social News Archiv 0 Kommentare

Weißenhorn – Mutter bedroht

Am Montag war eine Elfjährige im Linienbus unterwegs und spielte mit dem Handy. Dann setzte sich ein zunächst unbekannter Mann zu ihr. Er behauptete, sie habe ihn fotografiert, was sie

Social News Archiv 0 Kommentare

München – Messerangriff am S-Bahnhof Grafing

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft München II, des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord und des Bayerischen Landeskriminalamtes Es kam am Dienstag, den 10.05.2016, gegen 05.00 Uhr, zu einem Messerangriff am S-Bahnhof Grafing im

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar