Kripo Neu-Ulm identifiziert Praxiseinbrecher

Kripo Neu-Ulm identifiziert Praxiseinbrecher

Den Ermittlern der Neu-Ulmer Kriminalpolizei gelang die Identifizierung eines Mannes, der für einen Einbruch in eine Praxis verantwortlich gemacht werden kann.

In der Nacht von 25. auf 26. September 2016 stieg ein bis dato unbekannter Mann in die Räume einer Praxis in der Innenstadt ein. Der Täter hatte hierzu ein Seitenfenster aufgehebelt und gelangte so in das Gebäudeinnere, aus dem ein aufgefundener kleiner Tresor aus der Wand gehebelt und mitgenommen wurde. Insgesamt richtete der Einbrecher einen Sachschaden von mehreren hundert Euro an.

Durch die akribische Spurensicherung der Kriminalpolizei Neu-Ulm konnte nun der Einbrecher identifiziert werden. Bei ihm handelt es sich um einen 45-jährigen Serben, dessen Aufenthaltsort momentan nicht bekannt ist. Er wird nun zur Anzeige gebracht und mittels Haftbefehl gesucht. In der Vergangenheit war er bereits wegen diverser Eigentumsdelikte in Erscheinung getreten. Die Ermittler prüfen nun, ob ihm weitere Wohnungseinbrüche zur Last gelegt werden können.
Daneben dauern die Ermittlungen hinsichtlich möglicher Komplizen an.

Previous Lkr. Günzburg - Kripo Neu-Ulm identifiziert Wohnungseinbrecher
Next Biberach - Beherzter Zeuge verhindert Schlimmeres

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3875 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm-Unfallflucht bleibt nicht unentdeckt

Ein 75-Jähriger fuhr am Montag gegen 18.30 Uhr auf einen Parkplatz. Dabei stieß er gegen ein anderes Auto. Er merkte das und wartete kurz an der Unfallstelle in der Beyerstraße.

Social News Archiv 0 Kommentare

Amstetten – Nach Flucht 20-Jährigen ermittelt

Die Flucht nach einem Unfall, bei dem am Mittwoch in Amstetten ein Mädchen verletzt wurde, scheint aufgeklärt. Akribische Spurensicherung und umfangreiche Ermittlungen haben nach Einschätzung des Polizeipräsidiums Ulm zu diesem

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Mit falschem Ausweis Eintritt erhofft

In eine Kemptener Diskothek wollte Samstagnacht eine 17-jährige Ostallgäuerin, welche offenbar länger als bis Mitternacht bleiben wollte, da sie dem Türsteher den Ausweis einer volljährigen Frau vorzeigte. Dem wachsamen Mitarbeiter

Social News Archiv 0 Kommentare

Burgau – Körperverletzung

Heute Nacht kurz nach Mitternacht riss ein 19-Jähriger während des Faschingstreibens anlässlich des sogenannten „Weiberfaschings“ in der Stadtstraße unvermittelt den Schwanz am Faschingskostüm einer 24-Jährigen ab. Als er daraufhin von

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Auseinandersetzung unter Asylbewerbern

In einer Asylbewerberunterkunft in der Platzgasse in Pfuhl kam es heute gegen 01 Uhr zu einem Streit zwischen einem 23-jährigen Syrer und seinem 32-jährigen Mitbewohner, ebenfalls syrischer Staatsangehöriger. Im Verlauf

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Exhibitionismus

Am Freitagnachmittag wurde gegen 16 Uhr eine 49-jährige Frau von einem jungen Mann auf Höhe der Eislaufanlage angesprochen und nach Feuer gebeten. Hierbei bemerkte sie sein entblößtes Geschlechtsteil. Durch das

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar