Kripo Neu-Ulm identifiziert Praxiseinbrecher

Kripo Neu-Ulm identifiziert Praxiseinbrecher

Den Ermittlern der Neu-Ulmer Kriminalpolizei gelang die Identifizierung eines Mannes, der für einen Einbruch in eine Praxis verantwortlich gemacht werden kann.

In der Nacht von 25. auf 26. September 2016 stieg ein bis dato unbekannter Mann in die Räume einer Praxis in der Innenstadt ein. Der Täter hatte hierzu ein Seitenfenster aufgehebelt und gelangte so in das Gebäudeinnere, aus dem ein aufgefundener kleiner Tresor aus der Wand gehebelt und mitgenommen wurde. Insgesamt richtete der Einbrecher einen Sachschaden von mehreren hundert Euro an.

Durch die akribische Spurensicherung der Kriminalpolizei Neu-Ulm konnte nun der Einbrecher identifiziert werden. Bei ihm handelt es sich um einen 45-jährigen Serben, dessen Aufenthaltsort momentan nicht bekannt ist. Er wird nun zur Anzeige gebracht und mittels Haftbefehl gesucht. In der Vergangenheit war er bereits wegen diverser Eigentumsdelikte in Erscheinung getreten. Die Ermittler prüfen nun, ob ihm weitere Wohnungseinbrüche zur Last gelegt werden können.
Daneben dauern die Ermittlungen hinsichtlich möglicher Komplizen an.

Previous Lkr. Günzburg - Kripo Neu-Ulm identifiziert Wohnungseinbrecher
Next Biberach - Beherzter Zeuge verhindert Schlimmeres

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Jugendliche Vandalen – Zeugen gesucht

Im Dienstbereich der Polizeiinspektion Neu-Ulm kam es in der vergangen Nacht zu mehreren Einsätzen in Folge mutwilliger Sachbeschädigungen durch Jugendliche. Kurz nach 22.00 Uhr wurde ein Brand von zwei Altpapiercontainer

Social News Archiv 0 Kommentare

Vöhringen – Bedrohung

Gestern Nachmittag, um kurz vor 17.00 Uhr, gerieten zwei Gäste eines Spielcasinos wegen der Benutzung eines Automaten in Streit. Im Verlaufe des Streites zog dabei ein 53-Jähriger aus dem Alb-Donau-Kreis

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Flüchtender Tatverdächtiger wirft mit Fahrrad

Ein Polizeibeamter wurde am Mittwochnachmittag bei einer Personenkontrolle leicht verletzt Eine Polizeistreife stellte in einer Tiefgarage zwei Männer zur Rede, die dort mit einer Taschenlampe in Fahrzeuge geleuchtet hatten. Einer

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Junger Mann fällt als Randalierer auf

In den Nachmittagsstunden des Donnerstag, 21.04.2016 wurde ein 22-Jähriger im Reichshainpark kontrolliert. Nachdem er sich nicht ausweisen konnte, sollte er zur Dienststelle verbracht werden, um seine Identität feststellen zu können.

Social News Archiv 0 Kommentare

Lindau – 20-jähriger Lindauer wird Opfer eines Raubüberfalls

Am Freitagabend, 23. Oktober 2015, wurde ein 20-jähriger Mann in einem Stadtbus ohne gültigen Fahrschein angetroffen. Den Beamten der Polizeiinspektion Lindau, welche die Ermittlungen wegen des Verdachts der Leistungserschleichung aufnehmen

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Polizeibeamte beleidigt und angespuckt

Am Samstag, 06.02.16, gegen 03:30 Uhr wurde die Polizeiinspektion Memmingen von der Security einer Diskothek in der Allgäuer Straße verständigt, weil ein Gast dem Hausverbot nicht nachkam. Bei Eintreffen einer

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar