Lkr. Günzburg – Kripo Neu-Ulm identifiziert Wohnungseinbrecher

Lkr. Günzburg – Kripo Neu-Ulm identifiziert Wohnungseinbrecher

Den Ermittlern der Neu-Ulmer Kriminalpolizei gelang die Identifizierung eines Mannes, der für einen Wohnungseinbruch verantwortlich gemacht werden kann.

Am 18. August 2016 waren zwei bis dato unbekannte Männer am helllichten Vormittag in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Gegen elf Uhr war das Bewohnerehepaar zurückgekehrt und überraschte ein Einbrecherduo, die aufgeschreckt das Glas der Terrassentüre einschlugen und flüchten konnten. Zuvor waren die Beiden über ein eingeschlagenes Fenster im Erdgeschoss in das Hausinnere gelangt und nahmen wenige hundert Euro Bargeld an sich. Darüber hinaus richteten sie einen Sachschaden von über 1.000 Euro an.

Durch die akribische Spurensicherung der Kriminalpolizei Neu-Ulm konnte nun einer der beiden Einbrecher identifiziert werden. Bei ihm handelt es sich um einen 18-jährigen Rumänen, dessen Aufenthalt derzeit nicht bekannt ist und der bereits wegen Eigentumsdelikten in Erscheinung getreten ist. Der Einbrecher wird nun zur Anzeige gebracht und mittels Haftbefehl gesucht. Außerdem wird geprüft, ob ihm weitere Wohnungseinbrüche zur Last gelegt werden können.
Die Ermittlungen zur Identität seines Komplizen dauern an.

Previous Biberach an der Riß - Mann verletzt zwei Frauen
Next Kripo Neu-Ulm identifiziert Praxiseinbrecher

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3875 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Dreiste Diebe im Geschäft

Wie die Beschäftigten später der Polizei berichteten, waren die beiden Männer gegen 19.40 Uhr in dem Geschäft in der Frauenstraße. Während einer das Personal ablenkte, griff der Andere in die

Social News Archiv 0 Kommentare

Dietenheim – Kind mit zwei Promille chauffiert

Ihren Führerschein büßte am Donnerstag eine Frau bei Dietenheim ein. Zeugen hatten sich zur Mittagszeit besorgt bei der Polizei gemeldet. Sie hatten beobachtet, wie die Frau in der Schillerstraße ihr

Social News Archiv 0 Kommentare

Mit Messer und Knüppel

KEMPTEN: Die Ursache einer Streiterei, bei der am späten Freitagabend Messer und Knüppel zum Einsatz kamen, ist noch nicht geklärt. Im Bereich des Eisstadions gerieten sich ein 34-Jähriger und ein

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – „Falsch getankt“

Ein etwas ungewöhnlicher Hinweis ging bei der Polizei Günzburg in den Morgenstunden des gestrigen Mittwochs ein. Hiernach wurde durch Zeugen beobachtet, dass ein Kleinwagen Fiat mit Hamburger Zulassung auf der

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – Betrunkene Autofahrerin bleibt stecken

Am Donnerstag ist eine Pkw-Lenkerin von der Straße abgekommen, die Ursache war Alkohol Die 32-Jährige wollte am frühen Donnerstagmorgen von der Friedrich-Ebert-Straße in die Paradiesgasse abbiegen. Ihr Fahrzeug geriet hierbei

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Nach sexuellem Missbrauch eines Kindes – 46-Jähriger in Haft

Untersuchungshaftbefehl erging gestern gegen einen 46-jährigen Mann aus Kempten, der am vergangenen Sonntagnachmittag in einem Erlebnisbad ein 7-jähriges Mädchen sexuell missbraucht hatte. Einem Badegast war der 46-Jährige bereits aufgefallen, wie

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar