Lkr. Günzburg – Kripo Neu-Ulm identifiziert Wohnungseinbrecher

Lkr. Günzburg – Kripo Neu-Ulm identifiziert Wohnungseinbrecher

Den Ermittlern der Neu-Ulmer Kriminalpolizei gelang die Identifizierung eines Mannes, der für einen Wohnungseinbruch verantwortlich gemacht werden kann.

Am 18. August 2016 waren zwei bis dato unbekannte Männer am helllichten Vormittag in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Gegen elf Uhr war das Bewohnerehepaar zurückgekehrt und überraschte ein Einbrecherduo, die aufgeschreckt das Glas der Terrassentüre einschlugen und flüchten konnten. Zuvor waren die Beiden über ein eingeschlagenes Fenster im Erdgeschoss in das Hausinnere gelangt und nahmen wenige hundert Euro Bargeld an sich. Darüber hinaus richteten sie einen Sachschaden von über 1.000 Euro an.

Durch die akribische Spurensicherung der Kriminalpolizei Neu-Ulm konnte nun einer der beiden Einbrecher identifiziert werden. Bei ihm handelt es sich um einen 18-jährigen Rumänen, dessen Aufenthalt derzeit nicht bekannt ist und der bereits wegen Eigentumsdelikten in Erscheinung getreten ist. Der Einbrecher wird nun zur Anzeige gebracht und mittels Haftbefehl gesucht. Außerdem wird geprüft, ob ihm weitere Wohnungseinbrüche zur Last gelegt werden können.
Die Ermittlungen zur Identität seines Komplizen dauern an.

Previous Biberach an der Riß - Mann verletzt zwei Frauen
Next Kripo Neu-Ulm identifiziert Praxiseinbrecher

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Tödlicher Motorradunfall auf der Autobahn – Ergänzung

Nach dem heutigen Motorradunfall auf der A7 bei Kempten, bei dem sich ein Fahrer tödliche Verletzungen zugezogen hatte, sucht die Polizei nun Zeugen zum Fahrverhalten der Kradfahrer im Vorfeld des

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Eltern vertuschen Trunkenheitsfahrt

Am 18.12.2015 ereignete sich gegen 01:30 Uhr ein Unfall mit drei Schwerverletzten. Vor Ort gab eine 44-Jährige an, dass sie den PKW zum Unfallzeitpunkt gesteuert habe. Wie sich durch die

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Unfallauto aufgefunden

Am frühen Samstagmorgen um 00.05 Uhr fuhr ein weißer VW Kombi den Lehrer-Tal-Weg in Richtung Ulm-Lehr. Eine 38-jährige Autofahrerin, die aus der Straße Landfriedbühl auf den Lehrer-Tal-Weg einbog schätze die

Social News Archiv 0 Kommentare

Biberach – Mit abgeschlagener Bierflasche auf Kontrahent eingeschlagen

Zwei Männer tragen folgenschweren Streit am Bahnhof in Biberach aus Zu einer heftigen Auseinandersetzung unter zwei Asylbewerbern aus Westafrika kam es am Freitagabend am Bahnhof in Biberach. Mehrere Jugendliche meldeten

Social News Archiv 0 Kommentare

Marktoberdorf – Kind im Auto geboren

Am Sonntagabend wurden die Polizei und der Rettungsdienst zu einem Einsatz in der Kaufbeurer Straße gerufen, da ein Kind in einem Auto geboren wurde. Der 53-jährige Mitteiler war mit seiner

Social News Archiv 0 Kommentare

Burgau – Vandalismus

Eine Spur der Verwüstung zogen bisher unbekannte Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag von der Mindelstraße bis zum Bahnhof Burgau. In der Mindelstraße wurde an einem Pkw der

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar