Ulm – Hund bringt Radlerin zu Fall

Ulm – Hund bringt Radlerin zu Fall

Schwere Verletzungen zog sich eine Frau zu, als ihr ein Hund ins Fahrrad sprang und sie deshalb stürzte.

Wie die Polizei mitteilte, führte am Freitagnachmittag gegen 14.30 Uhr eine 20 Jahre alte Frau ihren Hund an der Donau im Bereich des Metzgerturmes aus. Der Hund lief nicht an der Leine. Als sich eine 58-jährige Radfahrerin näherte, rief die junge Frau ihren Hund zu sich. Das Tier rannte daraufhin in Richtung seiner Besitzerin. Dabei überquerte er unmittelbar vor der Fahrradfahrerin den Radweg, so dass diese den Hund erfasste und stürzte. Die Radlerin erlitt schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Hund blieb augenscheinlich unverletzt. Die 20-Jährige erwartet nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Previous Biberach - Beherzter Zeuge verhindert Schlimmeres
Next Neu-Ulm - Pkw stößt mit Fußgänger zusammen – Fußgänger verstirbt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Burgau – Flucht vor Polizei führt zu vorläufigen Festnahmen

Zu einem Polizeieinsatz ist es vergangene Nacht im nördlichen Landkreis Günzburg gekommen, bei dem drei junge Männer im Alter zwischen 18 und 21 Jahren vorläufig festgenommen wurden. Einer Streife der

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Räuberischer Diebstahl aufgeklärt – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Wie berichtet ereignete sich am 13. August dieses Jahres ein räuberischer Diebstahl in einem Optikerfachgeschäft in der Günzburger Innenstadt. Nach Ermittlungen der Kripo Neu-Ulm wurde jetzt ein Tatverdächtiger in Haft

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Polizei verhindert Auseinandersetzung

Die Polizei hat am Sonntag in Ulm eine Auseinandersetzung zwischen zwei Rockergruppen verhindert Hintergrund sind die schwelenden Auseinandersetzungen zwischen einzelnen Rockergruppen, worauf die Polizei auch jüngst in Ihrer Pressemitteilung zur

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – Laute Schreie wegen Liebeskummer

Eine Straftat vermutete die Polizei, als Passanten meldeten, eine Frau schreie wie am Spieß Sofort rückte eine Streife aus, als am Samstagmorgen gegen 2.15 Uhr laute Schreie aus dem Bereich

Social News Archiv 0 Kommentare

Bibertal – Verdächtigtes Ansprechen von Kindern

Zur Kenntnis der Polizei gelangte mit zeitlicher Verzögerung von einem Tag, dass es am Donnerstag, 31.03.2016 im Zeitraum zwischen 10:00 – 11:00 Uhr zu einer verdächtigten Begebenheit vor dem Kinderhaus

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – Schluss mit lustig – Betrunkener stört Narrenfest

Am Sonntag, gegen 01.30 Uhr, wurde die Polizei auf dem Marktplatz zum Zelt der Narrenzunft gerufen. Als die Streife dort eintraf wurde gerade ein Mann aus dem Zelt geführt. Der

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar