Ulm – Hund bringt Radlerin zu Fall

Ulm – Hund bringt Radlerin zu Fall

Schwere Verletzungen zog sich eine Frau zu, als ihr ein Hund ins Fahrrad sprang und sie deshalb stürzte.

Wie die Polizei mitteilte, führte am Freitagnachmittag gegen 14.30 Uhr eine 20 Jahre alte Frau ihren Hund an der Donau im Bereich des Metzgerturmes aus. Der Hund lief nicht an der Leine. Als sich eine 58-jährige Radfahrerin näherte, rief die junge Frau ihren Hund zu sich. Das Tier rannte daraufhin in Richtung seiner Besitzerin. Dabei überquerte er unmittelbar vor der Fahrradfahrerin den Radweg, so dass diese den Hund erfasste und stürzte. Die Radlerin erlitt schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Hund blieb augenscheinlich unverletzt. Die 20-Jährige erwartet nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Previous Biberach - Beherzter Zeuge verhindert Schlimmeres
Next Neu-Ulm - Pkw stößt mit Fußgänger zusammen – Fußgänger verstirbt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3876 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Staig – Auto streift Betrunkenen

Kurz nach 4 Uhr fuhr eine 23-Jährige von Weinstetten in Richtung Staig. In gleiche Richtung ging 22-Jähriger zu Fuß. Er ging allerdings in der Dunkelheit auf der falschen Straßenseite. Die

Social News Archiv 0 Kommentare

Drei Tote durch Schüsse in Bayreuther Stadtteil – Erste Ermittlungsergebnisse

Den Ermittlern der Kriminalpolizei Bayreuth und der Staatsanwaltschaft Bayreuth liegen zu dem dramatischen Vorfall Sonntagnacht im Stadtteil St. Johannis erste Ergebnisse vor. Demnach dürfte es sich bei dem folgenschweren Ereignis

Social News Archiv 0 Kommentare

Schemmerhofen – Räuber kommen in Haft

Im August vergangenen Jahres klingelten Männer an der Tür eines Hauses in Schemmerhofen. Nachdem der Bewohner geöffnet hatte, bedrohten die drei ihr Opfer mit einem Dolch und einer Schusswaffe und

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Krankenhaus statt Justizvollzugsanstalt

Die Entscheidung über seinen Sprung aus einem Fenster dürfte einem 27-jährigen Kemptner nicht leicht gefallen sein. Als am vergangenen Wochenende die Polizei bei ihm klingelte, um einen ausstehenden Haftbefehl zu

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Türsteher geschlagen und Widerstand geleistet

In einer Disko am Kornhausplatz wurde der Polizei Kempten am frühen Sonntagmorgen eine Körperverletzung mitgeteilt. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein 22-jähriger Mann zunächst die Gäste der Disko belästigte.

Social News Archiv 0 Kommentare

Biberach – Betrunkener schlägt zweimal zu – Er wird durch die Polizei in Gewahrsam genommen.

Am frühen Samstagmorgen gegen 05.05 Uhr ereignete sich der erste Vorfall. Ein 26-jähriger Mann schlug mit seinem Gürtel unvermittelt auf einen 24-Jährigen ein. Dieser war gerade mit zwei weiteren jungen

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar