Memmingerberg – Streit endet mit Gesichtsverletzung

Memmingerberg – Streit endet mit Gesichtsverletzung

Am Dienstagnachmittag geriet ein 42-jähriger Mann auf dem Nachhauseweg auf einen anscheinend deutlich alkoholisierten bislang unbekannten Mann. Dieser fing an ihn in russischer Sprache zu beleidigen. Der Unbekannte ging den Mann körperlich an und zog dabei ein Messer, worauf dieser dem Angreifer eine Bierflasche ins Gesicht schlug. Der Unbekannte wurde dadurch im Gesicht verletzt und fiel zu Boden. Der Messerangreifer ging erneut in Drohhaltung auf den anderen Mann zu. Letztendlich flüchtete er dann in unbekannte Richtung.

Bei dem Mann handelt es sich vermutlich um einen Osteuropäer im Alter von 20 bis 30 Jahren, ca. 1,65 m groß, kurze Haare und bekleidet mit einer schwarzen Bomberjacke. Er wurde von der Auseinandersetzung im Gesicht verletzt. Zudem dürfte er zur Tatzeit erheblich alkoholisiert gewesen sein. Der andere Mann wurde nicht verletzt.
Täterhinweise bitte an die Polizeiinspektion Memmingen (Tel.: 08331/1000).

Previous Merklingen - Bankräuber von Merklingen nach wilder Flucht im Raum Balingen festgenommen
Next Neu-Ulm - Junge Frau beleidigt Polizeibeamte

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3869 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Biberach – Polizei ermittelt rabiaten Ladendieb

Ein Mann hatte kürzlich in Biberach mehrere hochwertige Sonnenbrillen gestohlen. Jetzt hat die Polizei einen Tatverdächtigen überführt. Der Mann hatte in einem Optikergeschäft fünf Sonnenbrillen in seiner mitgeführten Plastiktüte verschwinden

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Polizeiliches Fazit zum „Nabada“

Die relativ kühlen Temperaturen und der zeitweise einsetzende Niederschlag machten der guten Stimmung am gestrigen „Ulmer Nationalfeiertag“ keinen Abbruch. Zwar fanden sich entlang des Neu-Ulmer Donauufers merklich weniger Zuschauer ein,

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Passant verhindert Einbruch

Auf Grund eines Geräusches wurde ein Beschäftigter einer Gaststätte am Sonntagmorgen um 03.35 Uhr in der Kronengasse auf einen Autoaufbrecher aufmerksam. Ein ca. 170 großer schlanker Mann im Alter von

Social News Archiv 0 Kommentare

Giengen a.d.B. – Smartphone geraubt

Am Sonntagmorgen um 07:00 Uhr, wurden am Bahnhof Giengen a.d.B. ein Smartphone geraubt. Ein 23-jähriger Mann wurde von einem dunkelhäutigen Tatverdächtigen, mit der Bitte ihm ein Taxi zu rufen, angesprochen.

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Mit Messer Geld gefordert

Am Donnerstag ist in Ulm ein Räuber an eine 18-Jährige geraten Die junge Frau nutzte gegen 17 Uhr den Fußweg, der vom Weinbergweg zum Stachelbeerweg führt. Aus einem Gebüsch kam

Social News Archiv 0 Kommentare

Wendlingen – Drei Unfälle auf A8

Zehn Autos waren an drei Unfällen am frühen Donnerstag auf der A8 bei Wendlingen beteiligt. Drei Menschen wurden verletzt. Zunächst fuhr ein 35-Jährige gegen 6.30 Uhr in Richtung Stuttgart. Als

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar