Ehingen – Zeugen nach Angriff gesucht

Ehingen – Zeugen nach Angriff gesucht

In Ehingen griff ein Unbekannter in der Nacht auf Dienstag einen 50-Jährigen an

Der 50-Jährige ging gegen 23 Uhr alleine in der Bahnhofstraße. Ihm begegneten drei junge Männer im Alter von 17-20 Jahren. Einer fragte nach der Uhrzeit. Der 50-Jährige hatte keine Uhr dabei und ging weiter. Einer der Männer folgte ihm. Als der 50-Jährige den Angreifer bemerkte, schlug dieser bereits nach ihm. Das Opfer konnte ausweichen, wurde aber am Kopf getroffen. Einen weiteren Schlag wehrte er mit dem Arm ab. Die beiden Begleiter eilten zur Hilfe und zogen den Angreifer weg. Alle drei liefen dann in Richtung Innenstadt weg. Das Opfer zog sich durch den Angriff leichte Verletzungen zu. Den Angreifer beschrieb der Verletzte als mutmaßlichen Afrikaner mit sehr dunkler Haut. Der knapp 20-Jährige ist etwa 1,80 m groß und schlank. Er trug eine Baseballmütze, einen grauen Kapuzenpullover und sprach deutsch. Seine beiden Begleiter hatten eine helle Haut und waren etwas größer und kräftiger.

Die Polizei Ehingen ermittelt wegen der gefährlichen Körperverletzung und sucht nach dem Täter und seinen Begleitern. Sie bittet Zeugen oder Personen, die Hinweise auf die Täter geben können, sich unter der Telefon-Nummer 07391/5880 zu melden.

Previous Ulm - Auto kracht in Linienbus
Next Göppingen - Zeugen nach Schlägerei gesucht

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Elchingen – Zwei unbekannte Täter brechen in Firmen ein

Vermutlich dieselben Täter brachen im Verlauf der vergangenen Nacht in zwei Firmengebäude in der Gewerbestraße ein. In einem Fall hebelten sie die Türe eines Personaleinganges auf und gelangten so in

Social News Archiv 0 Kommentare

Nersingen – Alkoholisierter Jugendlicher

Bei einem Faschingsumzug am Freitag wurde ein erheblich alkoholisierter 17-Jähriger festgestellt. Nachdem der 17-Jährige eine halbe Flasche Whisky getrunken hatte, konnte er sich anschließend kaum mehr auf den Beinen halten

Social News Archiv 0 Kommentare

Vöhringen – Körperverletzung

Am 22.01.2016, um 13.05 Uhr, wurde eine 13-jährige Schülerin von zwei unbekannten Männern am Bahnhof in Vöhringen, nach einer zuvor verbalen Unterredung, daran gehindert in den Zug einzusteigen. Als sie

Social News Archiv 0 Kommentare

Ehingen – Jugendlicher zu schnell unterwegs

Offensichtlich technisch verändert war ein Mofa, mit dem ein Junge unterwegs war Deutlich schneller als die erlaubten 25 km/h war am Donnerstag gegen 11.40 Uhr in der Münsinger Straße ein

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Streit zwischen Fahrer und Fahrgast

In der Nacht von Montag auf Dienstag, gegen 04 Uhr kam es auf der Straße zu einem heftigen Streit zwischen zwei Taxifahrern und einem Fahrgast. Hintergrund des Streites war wohl

Social News Archiv 0 Kommentare

Oberstdorf – Vermisste 18-Jährige aufgefunden

Die am 10. November 2015 als vermisste gemeldet junge Frau mit Bezug in den Landkreis Schwäbisch Hall wurde gestern verstorben aufgefunden. Ein Wanderer stieß gestern Mittag an der Ostseite des

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar