Göppingen – Zeugen nach Schlägerei gesucht

Göppingen – Zeugen nach Schlägerei gesucht

Am Dienstag gerieten in Göppingen zwei Gruppen aus bislang unbekannten Gründen aneinander

Zwei 24-Jährige waren gegen 23:30 Uhr zu Fuß in der Hauptstraße unterwegs. Auf Höhe einer Gaststätte wurden die beiden von vier jungen Männern angepöbelt. Nach kurzem Streit gingen die vier Angreifer auf die beiden 24-Jährigen los. Die beiden Opfer verteidigten sich gegen das Quartett. Ein Zeuge alarmierte die Polizei. Die Täter flüchteten sofort zu Fuß in Richtung Schillerplatz. Die beiden 24-Jährigen zogen sich bei dem Angriff leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie zur Behandlung in eine Klinik. Die Opfer beschrieben die Angreifer als Südeuropäer zwischen 15-20 Jahren. Ihren Angaben nach trug einer eine weiße Jacke mit roter Aufschrift. Er war etwa 1,75 m groß. Die anderen trugen dunkle Jacken.

Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung. Die Ermittler suchen Zeugen, die Angaben zu der Schlägerei oder den Angreifern machen können. Sie werden gebeten, Hinweise unter 07161/63 23 60 an die Polizei in Göppingen zu richten.

Previous Ehingen - Zeugen nach Angriff gesucht
Next Neu-Ulm - Wasserschaden

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Beharrlicher Vierbeiner findet vermissten 84-Jährigen

Nur dank der Beharrlichkeit eines Schweißhundes konnte der seit gestern Nachmittag vermisste hilflose 84-Jährige aufgefunden werden. Heute Vormittag gegen 09.35 Uhr teilte ein Jäger der Polizei Illertissen mit, dass er

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle – Zeugenaufruf

In der Nacht von vergangenem Samstag auf Sonntag, ziemlich genau um 02:00 Uhr, bog ein bislang unbekannter Fahrzeugführer von der Saalbaustraße nach links in Richtung Krummenweg ab. Vermutlich aufgrund überhöhter

Social News Archiv 0 Kommentare

Bad Wörishofen – Widerstand in der Disco

Am Sonntag, 10.01.2015, in den frühen Morgenstunden, wurde der Polizei eine Schlägerei in einer Diskothek mitgeteilt. Während der Sachverhaltsaufnahme griff ein 17-Jähriger Bad Wörishofener die eingesetzten Beamten an und musste

Social News Archiv 0 Kommentare

Bernstadt – Teure Verwechslung

Hoher Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Montag bei Bernstadt Ein 66-Jähriger fuhr gegen 16.15 Uhr von Beimerstetten in Richtung Breitingen. Wie er später der Polizei berichtete, war es seine

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Versuchter Raub eines Handys

Am Sonntag, 24.01.2016, um 21.25 h, wurde ein Zugreisender am Bahnhof Günzburg überfallen. Der 50-Jährige wartete auf dem Bahnsteig des Bahnhofes Günzburg auf den Zug. Er hielt sein Handy in der

Social News Archiv 0 Kommentare

Kaufbeuren/Stetten – Pkw-Führer verursacht mehrere Verkehrsunfälle.

Ein 75-jähriger Fahrzeugführer hat am Mittwochmorgen mehrere Verkehrsunfälle verursacht und sich im Anschluss unerlaubt entfernt. Der 75-Jährige aus dem Landkreis Unterallgäu verursachte zunächst am Mittwochmorgen in Kaufbeuren einen Sachschaden von

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar