Illertissen – Raubüberfall auf Tankstelle aufgeklärt

Illertissen – Raubüberfall auf Tankstelle aufgeklärt

Wie bereits berichtet kam es am Abend des 30.12.2016 zu einem bewaffneten Raubüberfall auf eine Tankstelle in der Memminger Straße in Illertissen.

Im Rahmen der Ermittlungen der Kriminalpolizei Neu-Ulm geriet zunächst ein 59-Jähriger aus dem angrenzenden Baden-Württemberg ins Visier der Ermittler, da dieser eine gewisse Ähnlichkeit mit der Person auf dem Überwachungsvideo aufwies. Der 59-jährige wurde am Montagabend vorläufig festgenommen. Der Tatverdacht erhärtete sich allerdings nicht, so dass er wieder auf freien Fuß gesetzt wurde.

Kurz darauf meldete sich ein 51-Jähriger aus Illertissen bei der Polizei und gab eine Beteiligung an dem Raubüberfall zu. Der Mann wurde daraufhin von Beamten der PI Illertissen vorläufig festgenommen.

Er gestand die Tat und gab außerdem die Örtlichkeiten preis, an der er sich seiner Tatwaffe entledigt hatte. Bei einer Absuche durch Beamte der örtlichen Polizeiinspektion konnte das Tatmesser dann tatsächlich wie beschrieben aufgefunden werden.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Memmingen wurde zwischenzeitlich ein Haftbefehl erlassen. Der Mann wurde am heutigen Mittwoch der zuständigen Haftrichterin beim Amtsgericht Memmingen vorgeführt und im Anschluss einer Justizvollzugsanstalt überstellt.

Previous Süßen - Raub in Taxi
Next Senden - Verletzte Person aufgefunden - Zeugen und möglicher Tatort gesucht

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3876 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Kirchhaslach – Gefährliche Körperverletzung

Am Donnerstagnachmittag kam es im Asylbewerberheim am Rathausplatz zu Streitigkeiten zwischen zwei Insassen. Hierbei war u. a. ein Küchenmesser im Spiel. Durch das Messer wurden beide Männer leicht an der

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Sprung vor anfahrenden Linienbus

Schwere Verletzungen zog sich ein junger Mann zu, als er vor einen anfahrenden Bus sprang Am Samstagabend um 21:18 Uhr ereignete sich an der Haltestelle in der Friedrich-Ebert-Straße ein Unfall

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Exhibitionist aufgetreten

Ein bislang unbekannter Exhibitionist zeigte sich gegenüber zwei 57-und 60-jährigen Frauen am Dienstagabend am Ludwigsfelder Badesee. Er rief den beiden Frauen zu, die sich gerade im Wasser befanden und konnte

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Diebin wird rabiat

Erst hat eine Frau in Ulm wohl gestohlen, dann griff sie den Ladendetektiv an Der Detektiv hatte die 21-Jährige gegen 16 Uhr bei der Tat beobachtet. Er sah, wie die

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Zahlreiche Hinweise nach der Jagdwilderei im Forstbereich Söflingen

Wilderer kann auch aus dem Tierreich zu stammen Nach der großen Medienresonanz auf die Pressemeldung und dem Facebook-Auftritt des Polizeipräsidiums Ulm gingen zahlreiche Hinweise auf den Beitrag ein. Auf den

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Betrunkener randaliert

Mehrere Pkw beschädigte ein 22-Jähriger. Er kam in Haft, da er per Haftbefehl gesucht wurde Auf frischer Tat ertappten Beamte des Polizeireviers Ulm-West einen 22-Jährigen, der Autos beschädigte. Anwohner aus

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar