Senden – Verletzte Person aufgefunden – Zeugen und möglicher Tatort gesucht

Senden – Verletzte Person aufgefunden – Zeugen und möglicher Tatort gesucht

Die Polizei Senden sucht im Zusammenhang mit einer verletzten Person mögliche Zeugen.

Am 02.01.2017 konnten die Beamten gegen 22.00 Uhr eine verwirrt wirkende Person barfuß im Bereich der Beethovenstraße aufgreifen. Die bisherigen Ermittlungen ergaben, dass der Mann, vermutlich nach einer familiären Streitigkeit, gegen 20.30 Uhr die Wohnung verlassen hat.

Der 37-Jährige wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, wo multiple Prellungen, ein Armbruch und ein abgetrennter kleiner Zeh festgestellt wurden. Die Herkunft der Verletzungen konnte, ebenso wie ein möglicher Tatort, bislang nicht eindeutig geklärt werden.

Die Polizei Senden sucht nun Zeugen, die am vergangenen Montag im Zeitraum 20.30 Uhr bis 22.00 Uhr im Bereich zwischen „Inhoferkreuzung“ und Bürgerhaus verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Wem sind Streitigkeiten, Personen oder Fahrzeuge aufgefallen, die in Zusammenhang mit dem Vorfall gebracht werden können?

Previous Illertissen - Raubüberfall auf Tankstelle aufgeklärt
Next Ulm - Auto kracht in Linienbus

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3869 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Auseinandersetzung endet blutig

Am Dienstag zog ein 17-Jähriger in Ulm ein Messer Gegen 12.30 Uhr trafen die Jugendlichen beim Busbahnhof aufeinander. Sie stritten sich. Dabei zog ein 17-Jähriger ein Messer und verletzte seinen

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Gefährliche Körperverletzung

Am gestrigen Freitag gegen 11.40 Uhr geriet im V-Markt ein 68-jähriger Mann mit einem 69-Jährigen in einen verbalen Streit, während dem der Jüngere durch den Älteren beleidigt wurde. Nachdem sich

Social News Archiv 0 Kommentare

Bellenberg – Unfallflüchtiger versteckt sich auf dem Dachboden vor der Polizei

Viel Glück hatte ein Fahrradfahrer, der von einem betrunkenen Autofahrer erfasst wurde. Der verursachende Autofahrer fuhr von der Unfallstelle weg, wurde aber bald darauf von der Polizei gestellt. Gegen 16.15

Social News Archiv 0 Kommentare

Ehingen – Betrunken und zu schnell

Mehrfach überschlug sich ein Pkw am Samstagabend bei Ehingen Ein 23-jähriger Polofahrer war gegen 22:00 Uhr auf der B465 von Altsteusslingen nach Ehingen unterwegs. In einer Rechtskurve verlor er auf

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Mann greift Spaziergängerin mit Schneeschaufel an

Am Freitag, 15.00 Uhr ging eine Fußgängerin mit ihrem Hund auf dem Gehweg des Kelternwegs spazieren. Als sie einen Mann aufforderte, er solle das Teilstück des Gehweges vor seinem Haus

Social News Archiv 0 Kommentare

Biberach – Dreister Diebstahl von Mobiltelefon, Täter flüchtete

Der noch Unbekannte entwendete am Freitag gegen 19.30 Uhr in einem Laden am Marktplatz ein Mobiltelefon, indem er es einfach aus der Verpackung nahm, diese zurücklegte und das Telefon in

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar