Ulm – Auto kracht in Linienbus

Ulm – Auto kracht in Linienbus

Am Dienstag prallte ein BMW in Ulm mit einem VW und einem Bus zusammen

Gegen 16 Uhr fuhr eine 18-Jährige auf der Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Ehinger Tor. Zur gleichen Zeit kam ein 72-Jähriger aus dem Parkhaus. Er fuhr bei Grün los und wollte in Richtung Ehinger Tor fahren. Dabei krachte er in das Heck des BMW. Die 18-Jährige verlor die Kontrolle und schanzte über den Bordstein in einen Lininbus. Durch den Unfall wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 8.000 Euro. Die Straßenbahnlinie war für knapp eine Stunde blockiert. Die Polizei nahm den Unfall auf. Ein Zeuge half bei der Ursachenforschung: Die 18-Jährige fuhr bei Rot. Sie erwartet nun eine Anzeige. Ob und wie lange die Fahranfängerin den Führerschein abgeben muss, entscheidet jetzt die Führerscheinstelle.

Previous Senden - Verletzte Person aufgefunden - Zeugen und möglicher Tatort gesucht
Next Ehingen - Zeugen nach Angriff gesucht

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Pfaffenhofen – Explosion im Führerhaus eines LKW

Gestern Abend (06.01.2016) wurden die Einsatzkräfte der FFW Pfaffenhofen, RTW und Notarzt, sowie der Polizeiinspektion Weißenhorn zu einer Explosion nach Pfaffenhofen, in die Zeppelinstraße gerufen. Dort stand zur Unglückszeit ein

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Räuber schnell festgenommen

Nicht lange währte die Flucht eines Räubers am frühen Dienstag nach seiner Tat in Ulm Der Räuber betrat kurz vor 1 Uhr eine Tankstelle in der Ulmer Weststadt. Er drohte

Social News Archiv 0 Kommentare

Lechbruck – Schiedsrichter angegriffen

Einen unfriedlichen Ausgang fand die Begegnung zwischen dem ERC Lechbruck und der EG Woodstocks Augsburg am Freitagabend. Nach Spielende äußerten erboste Zuschauer ihren Unmut über eine Entscheidung des Schiedsrichters dadurch,

Social News Archiv 0 Kommentare

Laupheim – Osterhase auf Abwegen

Von einem Osterhasen wurde am frühen Montag in Laupheim eine Frau angegriffen Die 64-Jährige hatte kurz nach Mitternacht ein Lokal in der Berblingerstraße abgeschlossen. Sie wollte nach Hause gehen. Doch

Social News Archiv 0 Kommentare

Dornstadt-Temmenhausen – Autorschieber bei Kontrolle festgenommen

Die richtige Spürnase hatten am Dienstagnachmittag Polizeibeamte der Autobahnfahndung der Poizei aus Mühlhausen. Bei der Kontrolle eines, auf einem Autobahnparkplatz abgestellten Citroên mit spanischen Kennzeichen, gab sich der italienische Fahrer

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Exhibitionismus

Am Freitagnachmittag wurde gegen 16 Uhr eine 49-jährige Frau von einem jungen Mann auf Höhe der Eislaufanlage angesprochen und nach Feuer gebeten. Hierbei bemerkte sie sein entblößtes Geschlechtsteil. Durch das

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar