Ichenhausen – Gefährliche Körperverletzung

Ichenhausen – Gefährliche Körperverletzung

Am 07.01.2017, um 05.14 Uhr, kam es auf dem Parkplatz einer Diskothek in Ichenhausen zu einer Schlägerei, bei welcher eine Gruppe von vier Männern anscheinend grundlos gemeinsam auf mehrere junge Männer, welche dort warteten, losging. Die Tätergruppe wurde bis zum Eintreffen der Polizei verfolgt. Zwei der Täter konnten durch die Polizei vorläufig festgenommen werden. Zu den beiden flüchtigen Tätern sind weitere Ermittlungen erforderlich. Einer der insgesamt fünf jungen Männer wurde im Gesicht verletzt und musste mit dem Rettungswagen zur ambulanten ärztlichen Versorgung ins Krankenhaus verbracht werden. Während bei den angegriffenen jungen Männern keine nennenswerte Alkoholisierung festgestellt werden konnte, waren die beiden festgenommenen Täter deutlich alkoholisiert. Sie wurden nach der Durchführung von Blutentnahmen wieder entlassen. Zeugen der Auseinandersetzung oder Personen, welche Angaben zu den beiden flüchtigen Tätern machen können, werden gebeten, sich mit der PI Günzburg, Tel. 08221-9190, in Verbindung zu setzen

Previous Biberach - Schlägerei
Next Ulm-Wiblingen - 23-Jähriger ist wohlauf

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Trotz Diebestasche erwischt

Der Versuch eines Mannes, am Donnerstag in einem Ulmer Geschäft zu stehlen, ist gescheitert. Mit einer extra präparierten Tasche hatte sich der Tscheche aus dem Raum Günzburg nach Ulm aufgemacht.

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Betrunkener zeigt sich unsittlich

Einen Exhibitionisten sucht seit Donnerstagnachmittag die Ulmer Polizei. Zwei Mädchen, sieben und acht Jahre alt, gingen gegen 1740 Uhr in Böfingen durch den Hofäckerweg. Plötzlich trat ein Mann hinzu. Er

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – Kleines Mädchen geht in Schwimmbecken unter

Kritisch ist der Zustand eines kleinen Mädchens, das in einem Schwimmbad unterging Zeugen bemerkten am Donnerstag gegen 19.45 Uhr in einem Schwimmbad, dass ein kleines Mädchen in einem ca. 1,30

Social News Archiv 0 Kommentare

Nersingen, Neu-Ulm – Handgreifliche Auseinandersetzungen

In einer Gemeinschaftsunterkunft für Bauarbeiter in Nersingen kam es am Samstagabend zu einer Streitigkeit zwischen zwei Bewohnern. Nachdem die 24- und 25-Jährigen zuvor noch gemeinsam mit anderen Bewohnern einen Umtrunk

Social News Archiv 0 Kommentare

Biberach – Zeugen stellen Räuber

Nicht flüchten konnte ein 31-Jähriger am Dienstag in Biberach Gegen 21.15 Uhr lief eine Passantin in der Leipzigstraße. In der Hand trug sie ihren Einkaufskorb. Auf den hatte es ein

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Auto gegen Straßenbahn

Keine Verletzten, aber rund 70.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montag in Ulm Gegen 15.15 Uhr fuhr ein 60-Jähriger mit seinem BMW in der Olgastraße in Richtung

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar