Ichenhausen – Gefährliche Körperverletzung

Ichenhausen – Gefährliche Körperverletzung

Am 07.01.2017, um 05.14 Uhr, kam es auf dem Parkplatz einer Diskothek in Ichenhausen zu einer Schlägerei, bei welcher eine Gruppe von vier Männern anscheinend grundlos gemeinsam auf mehrere junge Männer, welche dort warteten, losging. Die Tätergruppe wurde bis zum Eintreffen der Polizei verfolgt. Zwei der Täter konnten durch die Polizei vorläufig festgenommen werden. Zu den beiden flüchtigen Tätern sind weitere Ermittlungen erforderlich. Einer der insgesamt fünf jungen Männer wurde im Gesicht verletzt und musste mit dem Rettungswagen zur ambulanten ärztlichen Versorgung ins Krankenhaus verbracht werden. Während bei den angegriffenen jungen Männern keine nennenswerte Alkoholisierung festgestellt werden konnte, waren die beiden festgenommenen Täter deutlich alkoholisiert. Sie wurden nach der Durchführung von Blutentnahmen wieder entlassen. Zeugen der Auseinandersetzung oder Personen, welche Angaben zu den beiden flüchtigen Tätern machen können, werden gebeten, sich mit der PI Günzburg, Tel. 08221-9190, in Verbindung zu setzen

Previous Biberach - Schlägerei
Next Ulm-Wiblingen - 23-Jähriger ist wohlauf

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – In der Fußgängerzone niedergeschlagen

Ein 56-jähriger Mann wurde am Samstag, gegen 20.50 Uhr, in der Bahnhofstraße von Unbekannten angegriffen und geschlagen. Der Mann war in der Fußgängerzone unterwegs als ihm eine Gruppe junger Männer

Social News Archiv 0 Kommentare

Polizei in der Freinacht verstärkt unterwegs

Früher machten sich die Burschen des Ortes einen Spaß daraus, dass sie lose um ein Anwesen stehende Gegenstände verzogen und beispielsweise auf dem Dorfplatz wieder abstellten. Zwischenzeitlich wird die „Freinacht“

Social News Archiv 0 Kommentare

Mit Messer und Knüppel

KEMPTEN: Die Ursache einer Streiterei, bei der am späten Freitagabend Messer und Knüppel zum Einsatz kamen, ist noch nicht geklärt. Im Bereich des Eisstadions gerieten sich ein 34-Jähriger und ein

Social News Archiv 0 Kommentare

Flüchtender PKW – Zeugen gesucht – Ergänzung

Flüchtender Pkw – Ermittlungen dauern an – Zeugen gesucht. Die Insassen des weißen Audi A5, die sich in der vergangenen Nacht einer Polizeikontrolle entzogen, werden noch immer gesucht. Gestern Abend

Social News Archiv 0 Kommentare

Kripo Memmingen klärt rund 70 Fälle! – „Einbrecher mit Fahrrad unterwegs“

Der Kriminalpolizei Memmingen gelang nun die Klärung einer seit längerem andauernden Serie von Einbrüchen in Vereinsheime. Der zunächst unbekannte Täter begann mit seinen Einbrüchen in der Nacht von 06. auf

Social News Archiv 0 Kommentare

Streitigkeit zwischen Asylbewerbern eskaliert

NEU-ULM: Der Streit zwischen drei jungen Männern in der Wohnung eines Mehrfamilienhaushauses eskalierte am vergangenen Mittwoch. Die Kripo ermittelt derzeit. Kurz nach 13.30 Uhr (13. Mai 2015) wurden Polizei und

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar