Laichingen – Fußgänger springen in Auto

Laichingen – Fußgänger springen in Auto

Am Sonntag kam es in Laichingen zu einen Unfall zwischen Fußgängern und einem Auto.

Ein 22-Jähriger fuhr gegen 19 Uhr in der Merklicher Straße. Drei Fußgänger gingen zu dieser Zeit auf der Fahrbahn. Sie wichen zunächst auf den Gehweg aus. Als das Auto auf Höhe der Fußgänger ankam, sprangen die Männer plötzlich auf die Fahrbahn. Einer prallte gegen den Spiegel. Der Spiegel riss ab. Der 22-Jährige stieg aus und wurde sofort in einer fremden Sprache angepöbelt. Der junge Mann stieg wieder ein, fuhr bis Merklingen und alarmierte die Polizei. Diese fahndete nach den drei Fußgängern. Die waren bereits verschwunden. Nach den Angaben des 22-Jährigen hatten die drei Männer offenbar Alkohol getrunken. Nun sucht die Polizei Ehingen (07391/5880) nach den Unbekannten.

Previous Biberach - Autofahrer rammt vier parkende Fahrzeuge
Next Laupheim - Jugendlicher schlägt um sich

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3876 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Mit Messer verletzt

Am Donnerstag vergangener Woche wurde ein 31-Jähriger schwer verletzt. Eine Frau erlitt ebenfalls Verletzungen Mehrere Jugendliche waren gegen 22 Uhr im Stadtgebiet Göppingen unterwegs. Vor einer Wirtschaft in der Bleichstraße

Social News Archiv 0 Kommentare

Albeck, L 1079 – Tödlicher Verkehrsunfall

Ein Motorradfahrer stirbt nach der Kollision mit einem Pkw Am Dienstag gegen 17:50 Uhr fuhr ein 24 Jahre alter BMW-Fahrer auf der Landesstraße 1079 zwischen der Autobahnanschlussstelle Ulm-Ost und Albeck.

Social News Archiv 0 Kommentare

Lindau – Polizei nimmt bewaffneten Räuber fest

Reibungslose länderübergreifende Zusammenarbeit führte gestern zur Festnahme eines bewaffneten Räubers, der mindestens zwei Discounter überfallen hatte. Der zwischenzeitlich festgenommene 55-Jährige räumte ein, am 8. April 2016 gegen 20.30 Uhr einen

Social News Archiv 0 Kommentare

Rottenacker – Exhibitionistische Handlungen gegenüber Kindern

Mann marschiert freizügig durch den Garten Am Sonntag stand ein 72jähriger Mann in seinem Garten in Rottenacker. Der Mann war nur mit einem weißen Hemd bekleidet. Zwei 12 und 11jährige

Social News Archiv 0 Kommentare

Ochsenhausen – Im Lebensmittelmarkt bestohlen – Täter geflüchtet

Die Geldbörse einer 81-jährigen Kundin wurde am Samstag, gegen 08.45 Uhr, in einem Lebensmittelmarkt aus der Handtasche entwendet. Die Frau hatte ihre Handtasche in dem Einkaufswagen abgelegt. Der Tatverdacht richtet

Social News Archiv 0 Kommentare

Krumbach – Nach Körperverletzung Zeugen gesucht

Am gestrigen Mittwochabend (13.01.2016) kam es in Krumbach in der Nähe des Pfarrheims St. Michael zu einem körperlichen Angriff auf eine 26-jährige Frau. Die Geschädigte befand sich zu Fuß auf

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar