Ulm – Brüder zusammengeschlagen – Tätergruppe flüchtig

Ulm – Brüder zusammengeschlagen – Tätergruppe flüchtig

Am frühen Samstagmorgen gegen 04.00 Uhr befanden sich die beiden 18 und 23 Jahre alten Brüder in der Hirschstraße kurz vor dem Münsterplatz. Offensichtlich wurden sie zuvor von vier Personen angegriffen, geschlagen und getreten. Bevor die Polizei eintraf, waren die unbekannten Täter verschwunden. Die beiden Brüder mussten ärztlich versorgt werden und wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Bei Einem besteht der Verdacht auf eine Nasenbeinfraktur. Eine nähere Täterbeschreibung liegt nicht vor. Das Polizeirevier Ulm-Mitte, Telefon 0731 / 188 3312, ermittelt. Zeugenhinweise werden von jeder Polizeidienststelle entgegen genommen.

Previous Hittistetten - Beziehungsstreit auf der B 28 und der Führerschein war weg
Next Ulm -Exhibitionisten in der Weststadt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Ulm/Reutlingen – Einbrechertrio festgenommen

Wie die Staatsanwaltschaft Ulm und das Polizeipräsidium Ulm jetzt mitteilen, wurde die Einbrecherbande bereits Mittwoch vergangener Woche nach einem Einbruch in Heiningen dingfest gemacht. Nach Wohnungseinbrüchen in Göppingen, Schlierbach, Ebersbach,

Social News 0 Kommentare

Oberallgäu – Arbeitgeber im großen Stil bestohlen

Die Polizei Immenstadt ermittelt gegen einen Mitarbeiter eines Großmarktes, der sich an seiner Arbeitsstelle schamlos bediente und eine Vielzahl an Produkten entwendete. Sein privates Warenlager wurde nun ausgehoben. Am Freitag,

Social News 0 Kommentare

Eskalierter Streit am helllichten Tag

MEMMINGEN: Am 05.06.2015 gerieten gegen 17:30 Uhr im Nordwesten von Memmingen zwei bekannte Pärchen in einen Streit. Das Ganze spielte sich im Innenhof einer Wohnanlage ab und konnte durch mehrere

Social News 0 Kommentare

Kempten – Uneinsichtiger Mann verbringt die Nacht in der Arrestzelle

Vor einer Diskotheke in der Bahnhofstraße in Kempten gerieten zwei 22-Jährige Männer aneinander. Hierbei beleidigte ein Mann aus Sulzberg einen gleichalterigen Kemptener. Bevor die Situation in eine gewaltsame Auseinandersetzung gipfeln

Social News 0 Kommentare

Burgau – Fahrzeugdiebstähle und Sachbeschädigungen geklärt

Eine ganze Serie von Diebstählen von Mofas und Motorrollern konnte von den Beamten der Polizeiinspektion Burgau nun geklärt werden. Ausgangspunkt war die Mitteilung eines 57-jährigen Zeugen, der Anfang April bei

Social News 0 Kommentare

Ulm – Polizei sucht Geflüchtete

Die Autofahrer waren nach Unfällen in den vergangenen Tagen geflüchtet. Einer der Unfälle wurde der Polizei am Montagabend gemeldet. Gegen 23 Uhr bemerkte ein Opelfahrer den Schaden an seinem Wagen.

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar