Ulm – Brüder zusammengeschlagen – Tätergruppe flüchtig

Ulm – Brüder zusammengeschlagen – Tätergruppe flüchtig

Am frühen Samstagmorgen gegen 04.00 Uhr befanden sich die beiden 18 und 23 Jahre alten Brüder in der Hirschstraße kurz vor dem Münsterplatz. Offensichtlich wurden sie zuvor von vier Personen angegriffen, geschlagen und getreten. Bevor die Polizei eintraf, waren die unbekannten Täter verschwunden. Die beiden Brüder mussten ärztlich versorgt werden und wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Bei Einem besteht der Verdacht auf eine Nasenbeinfraktur. Eine nähere Täterbeschreibung liegt nicht vor. Das Polizeirevier Ulm-Mitte, Telefon 0731 / 188 3312, ermittelt. Zeugenhinweise werden von jeder Polizeidienststelle entgegen genommen.

Previous Hittistetten - Beziehungsstreit auf der B 28 und der Führerschein war weg
Next Ulm -Exhibitionisten in der Weststadt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Biessenhofen – Mit 205 km/h über die B 12

Während einer 4 ½ stündigen Messung (10.30 Uhr bis 15.00 Uhr) auf der Bundesstraße 12 in Fahrtrichtung Kempten, überschritten insgesamt 98 Fahrzeuge die Geschwindigkeit zum Teil erheblich. Bei insgesamt 2460

Social News 0 Kommentare

Eislauf-Saison im Donau Ice Dome in Neu-Ulm beginnt am Freitag

Die Eislaufsaison im Donau Ice Dome beginnt: Am Freitag öffnet die Eislaufanlage beim Donaubad Wonnemar.  Die Eisfläche steht dann für die hiesigen Eissportvereine und auch für die Hobbyläufer zur Verfügung.

Social News 0 Kommentare

Elchingen – Dichtes Auffahren führt zum Unfall

Am Dienstagnachmittag kam es auf der A 8 beim Elchinger Kreuz zu einem Unfall mit etwa 13.000 Euro Sachschaden. Die Angaben der beiden unmittelbar Beteiligten widersprechen sich jedoch zur Vorgeschichte.

Social News 0 Kommentare

Kempten – Zu viel Alkohol macht übermütig

Am späten Samstagabend wurde der Polizei eine randalierende Person auf einer Privatparty in der Breslauer Straße in Kempten mitgeteilt. Vor Ort konnten die Beamten zahlreiche Personen antreffen, die zum Teil

Social News 0 Kommentare

Dornstadt/Ulm – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Drei junge Männer in Haft

Wegen zahlreicher Einbrüche, insbesondere im Großraum Ulm, ermittelt jetzt der Polizeiposten Dornstadt gegen eine Gruppe junger Männer und Frauen. Drei davon sind mittlerweile in Haft. Ausgangspunkt der Ermittlungen war ein

Social News 0 Kommentare

Günzburg – Betrunkener schlägt auf Personen ein

Am 08.08.15, kurz vor Mitternacht, schlug ein 23-jähriger Mann offenbar grundlos auf mehrere Volksfestbesucher ein. Ein 35-Jähriger ging dadurch bewusstlos zu Boden und wurde anschließend von dem Beschuldigten mit den

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar