Senden – Schlägerei

Senden – Schlägerei

Am Sonntagnachmittag gerieten an der Asylbewerberunterkunft „Römerstraße“ zwei Zimmergenossen aneinander. Offenbar war ein lauter Fernseher der Auslöser zu der ausufernden Streitigkeit. Die 20- und 25-jährigen Männer schlugen wechselseitig aufeinander ein, wobei auch eine Tasse und ein kleiner Pflasterstein verwendet wurden. Zunächst konnte die stets an Wochenenden präsente Security die Kontrahenten trennen, musste aber dann die Polizei hinzuziehen. Auch im Beisein der beiden Polizeistreifen kochte die Situation immer wieder auf, weswegen der alkoholisierte jüngere Mann, nach der Behandlung einer kleinen Platzwunde, in Gewahrsam genommen werden musste. Der ältere erlitt eine tiefe Bisswunde am Finger und Prellungen an der Brust, die stationär behandelt werden mussten. Eine Trennung der beiden Personen durch Unterbringung an verschiedenen Standorten wird vorgenommen.

Previous Ulm - Dieb griff in Handtasche
Next Senden - Betrunkener Pkw-Fahrer schläft auf Tisch

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Körperverletzung

Zwischen einem Besucher der Schwörmontagsfeier auf dem Schwal und einem Sicherheitsdienstdienstmitarbeiters kam es gestern Abend, gegen 23 Uhr zu einer handfesten Auseinandersetzung. Hintergrund war wohl, dass der 20-jährige Besucher auf

Social News Archiv 0 Kommentare

Schwerpunktaktion „Geschwindigkeitskontrollen auf Landstraßen“

Die Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm wird im Rahmen der Schwerpunktaktion „Geschwindigkeitskontrollen auf Landstraßen“ am Montag, 04.07.2016, und am Dienstag, 05.07.2016, in den Landkreisen Neu-Ulm und Günzburg verstärkt ein Auge auf mögliche Temposünder

Social News Archiv 0 Kommentare

Kripo Memmingen stellt Rauschgift sicher

Nach umfassenden Ermittlungen gelang es der Kriminalpolizei Memmingen nun, mehrere Täter zu überführen und entsprechendes Rauschgift sicherzustellen. Auslöser war zunächst die Verkehrskontrolle eines 23-Jährigen aus Memmingen und die spätere Durchsuchung

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Keller ausgebrannt

Bei einem Brand am Mittwoch in Ulm ist zum Glück niemand verletzt worden. Die betagte Bewohnerin des Hauses im Kelternweg und ihr Besuch hatten kurz vor 11 Uhr Rauch bemerkt.

Social News Archiv 0 Kommentare

The Libertines bestätigen Auftritt bei Rock am See – Early Bird-Kontingent ist ausverkauft

Nach Ansturm auf Early Bird‐Tickets sind die vergünstigten Karten ausverkauft Ab sofort sind die bunten Hardtickets zum Preis von 82,‐ Euro erhältlich. Mit THE LIBERTINES präsentiert der Konstanzer Konzertveranstalter KOKO

Social News Archiv 0 Kommentare

Schüsse in Neu-Ulm/Ludwigsfeld

Am Samstag, gegen ca. 07:00 Uhr, wurden mehrere Schüsse im Neu-Ulmer Stadtteilt Ludwigsfeld mitgeteilt. Auf Grund der Vorfälle, die sich am Freitag vor einer Woche ereignet hatten und bei denen

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar