Illertissen – Schlägerei mit Gehhilfe

Illertissen – Schlägerei mit Gehhilfe

Gestern Abend, gegen 19.00 Uhr, betritt ein 47-Jähriger eine Gaststätte am Bahnhof und pöbelt dort Gäste an. Die anwesenden Gäste versuchten zwar den Aggressor zu beruhigen, diese schlug jedoch einer 50-Jährigen mit der Faust in die Niere. Daraufhin schlug ein 49-Jähriger den 47-jährigen Aggressor nieder.

Im Lauf der folgenden Rangelei zwischen dem 47-Jährigen und 49-Jährigen versuchte eine 54-Jährige mit ihrer Gehhilfe die beiden Kontrahenten zu trennen. Diese bekommen jedoch die Gehhilfe in die Hand, die dadurch zerbricht und beide Kontrahenten schlagen damit aufeinander ein. Dadurch wurde der erheblich alkoholisierte 47-Jährige verletzt und musste mit dem Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert werden. Sein 49-Jähriger alkoholisierter Kontrahent zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Previous Günzburg - Verletzte bei Auseinandersetzung zwischen Hunden
Next Kempten - Körperverletzung – Zeugen gesucht

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3869 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Schleierfahnder stoppen auffällige Georgier

Auf der A 7 bei Memmingen kontrollierte die Schleierfahndung Pfronten am 11.02.2016 einen Pkw, in dem ein 27- und ein 30-jähriger Georgier saßen. Im Auto fanden die Beamten über 100

Social News Archiv 0 Kommentare

UEFA Euro 2016: Trotz Feierlaune auf Regeln achten

Die kommende Fußballeuropameisterschaft ist in aller Munde. Viele stecken schon in den Planungen in welchem Rahmen die Spiele verfolgt werden und wie nach dem Sieg der Lieblingsmannschaft gefeiert wird. Aber

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Duo klaut Zigaretten

Der Ladendetektiv eines Supermarktes in der Berliner Straße in Senden beobachtete am Samstagmittag einen Mann, wie er Tabakwaren aus der Auslage nahm und seiner im Rollstuhl sitzenden Begleiterin übergab. In

Social News Archiv 1 Kommentar

Fahndungserfolg – Polizeiinspektion Kaufbeuren nimmt Tatverdächtigen nach Tötungsdelikt im Rahmen der Fahndung fest

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch fand eine Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten in Neugablonz statt, in deren Verlauf eine Person getötet wurde. In einer Gaststätte in der Ortsmitte kam

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Unfall mit drei Verletzten

An der Kreuzung Blaubeurer Straße/Jägerstraße sind am Mittwoch drei Fahrzeuge zusammengestoßen Unfallursache war Unachtsamkeit. Eine aus Richtung Blaubeurer Ring kommende Autofahrerin wollte kurz nach 8 Uhr nach links in die

Social News Archiv 0 Kommentare

Ebersbach – Stapelweise Zeitungen angezündet

Unbekannte haben am frühen Samstag in Ebersbach mehrere Feuer gelegt. Kurz nach 3 Uhr entdeckten Zeugen Flammen in Weiler an der Ecke Staufenstraße/Buchenwaldstraße. Wie sich herausstellte, hatten Unbekannte dort einen

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar