Kempten – Körperverletzung – Zeugen gesucht

Kempten – Körperverletzung – Zeugen gesucht

Am vergangenen Montagvormittag gegen 10 Uhr kam es im Residenzpark zu einer Auseinandersetzung, weil ein 37-Jähriger durch einen großen und nicht angeleinten Hund eingeschüchtert wurde. Der Mann versuchte den Hund mit Schnee auf Abstand zu halten, den er mit Fußtritten aufwirbelte; das Tier wurde davon nicht getroffen.
Dies missfiel jedoch einem rund 25 Jahre alten, etwa 190 cm großen Passanten, welcher sich in Begleitung von zwei Frauen befand. Der Unbekannte, welcher mit einer grauen Jogginghose bekleidet gewesen sein soll, schlug nach kurzer verbaler Auseinandersetzung dem 37-Jährigen mit der Faust ins Gesicht und entfernte sich im Anschluss.
Zeugen welche den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizei Kempten unter der Rufnummer (0831) 9909-0 zu melden

Previous Illertissen - Schlägerei mit Gehhilfe
Next Freitag 20.01.2017: Hinteres Kreuz

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3876 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Oberdischingen – Ohne Gurt schwer verletzt

Aus dem Auto geschleudert wurde ein Jugendlicher am Donnerstag bei einem Unfall auf der B311. Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 15 Uhr, als eine 39-Jährige mit ihrem Kleinwagen von Ehingen

Social News 1 Kommentar

Altenstadt – Raub durch Bettler

Am 14.09.15 wurde eine 85-jährige Rentnerin in Altenstadt von einer bettelnden männlichen Person aufgesucht welche um Geld bat. Als die Frau ihm zunächst einen Apfel und Brot anbietet, verlangte der

Social News 0 Kommentare

Dettingen/Iller – Schwarzfahrer verursacht Verkehrsunfall

Auch Feldwege sind öffentlicher Verkehrsraum. Für einen Jugendlichen hat die Fahrt mit einem Motorroller deshalb ein straf- und versicherungsrechtliches Nachspiel. Der 17-Jährige war am Sonntag mit einem Motorroller auf Feldwegen

Social News 0 Kommentare

Ertingen – Sucheinsatz an Badesee – Komplett bekleideter Mann steigt ins Wasser

Ein mit Schuhen, Anzug und Krawatte bekleideter Mann ist am Donnerstag gegen 16 Uhr in einen Badesee bei Ertingen gestiegen. Ein Badegast sah dies und setzte einen Notruf ab, weil

Social News 0 Kommentare

Erbach – Ein Pferdegespann ist am Sonntag auf die B30 bei Erbach geraten

Mit dem Gespann war ein 58-Jähriger auf einem Feldweg südlich Dellmensingen unterwegs. Dabei kam er von dem grasbewachsenen Weg ab. Die Kutsche rutschte in den Graben und der 58-Jährige fiel

Social News 0 Kommentare

Schwerer Zusammenstoß zwischen Sattelzug und Lkw

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es in der vergangenen Nacht auf der B12 nahe der Anschlussstelle Geisenried. Die Bundesstraße wird dort voraussichtlich bis Mittag gesperrt bleiben. OSTALLGÄU: Nach bisherigem Kenntnisstand

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar