Kempten – Körperverletzung – Zeugen gesucht

Kempten – Körperverletzung – Zeugen gesucht

Am vergangenen Montagvormittag gegen 10 Uhr kam es im Residenzpark zu einer Auseinandersetzung, weil ein 37-Jähriger durch einen großen und nicht angeleinten Hund eingeschüchtert wurde. Der Mann versuchte den Hund mit Schnee auf Abstand zu halten, den er mit Fußtritten aufwirbelte; das Tier wurde davon nicht getroffen.
Dies missfiel jedoch einem rund 25 Jahre alten, etwa 190 cm großen Passanten, welcher sich in Begleitung von zwei Frauen befand. Der Unbekannte, welcher mit einer grauen Jogginghose bekleidet gewesen sein soll, schlug nach kurzer verbaler Auseinandersetzung dem 37-Jährigen mit der Faust ins Gesicht und entfernte sich im Anschluss.
Zeugen welche den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizei Kempten unter der Rufnummer (0831) 9909-0 zu melden

Previous Illertissen - Schlägerei mit Gehhilfe
Next Freitag 20.01.2017: Hinteres Kreuz

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Sontheim – Tödlicher Badeunfall

Am frühen gestrigen Nachmittag wurde ein 21-jähriger Badender von seinen Freunden, die sich mit ihm zusammen an den Baggerseen in Attenhausen befanden, nach einiger Zeit vermisst. Die Personengruppe machte sich

Social News 0 Kommentare

Günzburg – Verstoß gegen das Tierschutzgesetz

Gestern Mittag wurde von Zeugen auf dem Parkplatz des Feriendorfs beim Legoland in einem Pkw ein bereits offensichtlich erschöpfter Hund festgestellt, welcher von seinem Besitzer in dem Fahrzeug zurückgelassen wurde.

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Vandalismus

In der Nacht vom 09.10.2015 auf den 10.10.2015 wurden im Bereich Neu-Ulm / Pfuhl und Neu-Ulm / Burlafingen mehrere Verkehrsleitpfosten aus dem Boden gerissen. Weiter konnten mehrere beschädigte Telefonverteilerkästen sowie

Social News 0 Kommentare

Biberach – Fußgänger von Bus überrollt

Der Unfall ereignete sich gegen 6.30 Uhr in der Bahnhofstraße. Im Busbahnhof fuhr ein 50-Jähriger mit seinem Bus rückwärts. Er übersah den Fußgänger am Heck. Der 21-Jährige wurde vom Bus

Social News 0 Kommentare

Eine aufregende Reise durch die bunte Welt der Drogen…

Nur zwei Vorstellungen von WELCHE DROGE PASST ZU MIR? in der Podium.bar. Nur für zwei Vorstellungen nimmt das Theater Ulm die Erfolgsproduktion WELCHE DROGE PASST ZU MIR? von Kai Hensel

Social News 0 Kommentare

Ulm – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Waffendiebstahl -Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Der 32-Jährige ist dringend verdächtig, aus einem Auto eine Waffe gestohlen zu haben. Die gehört einem Sportschützen aus Stuttgart. Der hatte an einem Schießturnier teilgenommen. Danach legte er die entladene

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar