Kempten – Körperverletzung – Zeugen gesucht

Kempten – Körperverletzung – Zeugen gesucht

Am vergangenen Montagvormittag gegen 10 Uhr kam es im Residenzpark zu einer Auseinandersetzung, weil ein 37-Jähriger durch einen großen und nicht angeleinten Hund eingeschüchtert wurde. Der Mann versuchte den Hund mit Schnee auf Abstand zu halten, den er mit Fußtritten aufwirbelte; das Tier wurde davon nicht getroffen.
Dies missfiel jedoch einem rund 25 Jahre alten, etwa 190 cm großen Passanten, welcher sich in Begleitung von zwei Frauen befand. Der Unbekannte, welcher mit einer grauen Jogginghose bekleidet gewesen sein soll, schlug nach kurzer verbaler Auseinandersetzung dem 37-Jährigen mit der Faust ins Gesicht und entfernte sich im Anschluss.
Zeugen welche den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizei Kempten unter der Rufnummer (0831) 9909-0 zu melden

Previous Illertissen - Schlägerei mit Gehhilfe
Next Freitag 20.01.2017: Hinteres Kreuz

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Bootsunfall auf der Donau

NEU-ULM: Am gestrigen Freitag fuhr eine 21-jährige Studentin aus Menden zusammen mit ihrem 25-jährigen Lebensgefährten mit dem Schlauchboot auf der Donau auf Höhe Neu-Ulm in Richtung Pfuhl, als sie kurz

Social News 0 Kommentare

Oberallgäu – Koffer auf Autobahn führt zu Unfall mit vier Verletzten – Zeugen gesucht

Weil ein unbekannter Verkehrsteilnehmer heute Mittag einen großen Koffer auf der Autobahn verloren hat, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der A7. In den drei beteiligten Fahrzeugen waren insgesamt vier

Social News 0 Kommentare

Laupheim – Trikefahrer tödlich verunglückt

Ein 53-jähriger Fahrer eines Trike befand sich am Dienstagabend kurz vor 21.00 Uhr auf der in diesem Bereich vierspurig ausgebauten Bundesstraße 30 in Fahrtrichtung Biberach, als kurz vor Baltringen sein

Social News 0 Kommentare

Ulm – Tödlicher Arbeitsunfall im Rangierbahnhof

28-Jähriger erliegt noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Auf einem Rangiergelände der Bahn in Ulm hat sich am Freitagmorgen ein schwerer Arbeitsunfall ereignet. Gegen 6.45 Uhr war ein Arbeiter beim

Social News 0 Kommentare

Beimerstetten – Gestohlenes Auto im Wald

Eine Polizeistreife entdeckte das Auto am frühen Dienstag auf einem Waldweg zwischen Beimerstetten und Tomerdingen. Da der Wagen erkennbar aufgebrochen war ergab sich schnell der Verdacht, dass das Auto gestohlen

Social News 0 Kommentare

Ulm – Betrunkener missachtet Vorfahrt

Zwei Verletzte sind bei einem Unfall zu beklagen, den ein Betrunkener am Montag in Ulm verursacht hat. Der 25-Jährige wollte gegen 23 Uhr vom Wiblinger Ring geradeaus in die Donautalstraße

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar