Günzburg – Aggressionsdelikt

Günzburg – Aggressionsdelikt

Günzburg. Am 28.01.2017 um 12:50 Uhr parkte eine 36-jährige Frau ihren Pkw auf einem Supermarktparkplatz in Günzburg an der Augsburger Straße ordnungsgemäß auf dem dortigen Kundenparkplatz und ging zum Einkaufen. Plötzlich kam ein 49-jähriger Mann mit seinem Pkw und parkte ebenfalls auf dem Parkplatz. Dem Mann missfiel das ordnungsgemäße Parken der Frau, sodass er mit seiner rechten Fahrzeugseite sehr dicht an die linke Fahrzeugseite des Pkw der Frau heranfuhr. Dabei touchierte er mit seinem rechten Außenspiegel den linken Außenspiegel des Pkws der Frau. Dieser wurde dadurch leicht beschädigt. Als die Frau zu ihrem Pkw zurückkam, konnte sie nicht in ihren Pkw einsteigen und musste notgedrungen auf den Herrn warten, welcher kurze Zeit später ebenfalls vom Einkaufen zurückkam. Als er dann immer noch nicht weg fahren wollte, wurde die Polizei verständigt. Der Mann erklärte der eingesetzten Streife, dass er die Frau aus trotz eingeparkt hätte. Nun würde sein Pkw nicht mehr anspringen und er könnte somit nicht wegfahren. Beim Einschreiten der Polizei beleidigte er die Beamten mehrmals mit den Worten: „Ihr Rassisten“. Schließlich sprang sein Pkw doch an und er entfernte sich vom Parkplatz. Der Mann erhielt eine Anzeige wegen Beleidigung und eine Anzeige wegen Nötigung im Straßenverkehr.

Previous Neu-Ulm - Brandfall in Studentenwohnheim
Next Laupheim - Autofahrer lädt totes Rehkitz ein

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3876 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Randalierer

In einem Wohnhaus in der Neu-Ulmer Innenstadt welches der Unterbringung von Flüchtlingsfamilien dient randalierte gestern Nacht ein 29-jähriger. Aus unbekannter Ursache verhielt er sich aufbrausend und aggressiv gegenüber den anderen

Social News Archiv 0 Kommentare

Eine Geschichte des Jazz in Wort und Musik

„Diagnose: Jazz” lautet der Titel des musikalisch-literarischen Bühnenprogramms, zu dem sich der Schauspieler August Zirner und das Essener Trio „Spardosen-Terzett” zusammengefunden haben und mit dem sie am Mittwoch, dem 11.

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Auffahrunfall mit zwei Schwerverletzten

Am Freitagnachmittag befuhr gegen 15 Uhr eine Fahrzeugkolonne die Karlstraße in Richtung Blaubeurer Tor Ring. Auf Höhe des sogenannten Karlsbaus musste der Lenker eines Mazda 6 aufgrund der Verkehrssituation bis

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Zu schnell auf B10

Nach Kontrollen am Mittwoch im Raum Ulm erwarten mehrere Autofahrer jetzt Anzeigen Auf der B 10 war am Vormittag das Videofahrzeug der Polizei unterwegs. Wie schon auf den anderen Straßen

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Körperverletzung und Drogenbesitz

Am Mittwochabend, gegen 17.30 Uhr, kam es am Hauptbahnhof in Kempten zu einer verbalen und körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 36-jährigen Kemptner und einer 20-jährigen Frau aus dem Bereich Neu-Ulm. Nach

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Räuber entreisst Handtasche

Eine 25-Jährige wurde am Sonntagmorgen auf dem ZOB ausgeraubt. Die Frau hielt sich dort gegen 6 Uhr auf und wartete auf den Bus. Ein Unbekannter näherte sich und lief zuerst

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar